Frauen in Bewegung

Volltext-Dokumente online (bei ALO)

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L
M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | XYZ
TitelSignaturOnline
A

1873-1913 : Festschrift zur Erinnerung an den 40jährigen Bestand des Frauenerwerb-Vereines in Brünn
Festschrift über die Vereinsgeschichte, Vereinsschulen und Vereinsgebäude.

499954-C
Adler, Emma: Die berühmten Frauen der Französischen Revolution 1789-1795. - Wien : Stern, 1906
In teilweise romanhafter Form wird unter Benützung französischer Quellen die weibliche Geschichte der Französischen Revolution aufgearbeitet. Im Anhang eine Autobiographie von Théroigne de Méricourt (französisch).
463068-B
Adlof, Alois: O zenske otazce. (Über die Frauenfrage.) (boh.)- Na Kral. Vinohradech, Albert Malir, (1904) 432252-A
Albert, Eduard: Die Frauen und das Studium der Medicin. - Wien : Hölder, 1895
Berühmt-berüchtigte Abhandlung des Professors für Chirurgie über die angebliche mangelnde geistige Schaffenskraft der Frauen und deren "physische und psychische Untauglichkeit" für das Medizinstudium.
78653-B


Allgemeine Frauen-Zeitung : Organ der Schriftstellerinnen, Künstlerinnen und Lehrerinnen ; Zeitschrift für Frauenrecht, Frauenarbeit und geistige Fortbildung. - Wien : Wallishausser, 1892-1894
Inhalt
445359-D

Allgemeine Frauen-Zeitung : Organ des Allgemeine Deutschen Frauen-Vereines in Graz und der Reichsorganisation der Hausfrauen Österreichs (Ortsgruppe Graz). - Graz, 1914-
499973-C.Neu

Allgemeine Frauen-Zeitung. Vereins-Zeitung der österreichisch-ungarischen Frauen-Vereine. Organ für Frauenrecht, Frauenarbeit und geistige Fortbildung. - Wien : Friedr. Kaiser, 1886-1887
Inhalt
78833-D

Allgemeine Zeitschrift für Lehrerinnen. Organ für die gesamten Interessen der Mädchenschule und des Kindergartens. - Hermine Lintemer und F. M. Wendt (Hrsg.). - Klagenfurt, 1876-1879/80
Inhalt
398657-C.Per
(Die) Arbeits- und Lebensverhältnisse der Wiener Lohnarbeiterinnen : Ergebnisse und stenographisches Protokoll der Enquete über Frauenarbeit abgehalten in Wien vom 1. März bis 21. April 1896. - Wien : Brand, 1897
In 35 Einzelsitzungen abgehaltene Enquête, in der Lohnarbeiterinnen als Expertinnen von einer Kommission über ihre Arbeits- und Lebensverhältnisse befragt wurden. Der Kommission gehörten u.a. an: Viktor Adler, Anna Boschek, Auguste Fickert, Michael Hainisch, Marie Krasa, Julius Ofner, Engelbert Pernerstorfer, Eugen von Philippovich, Adelheid Popp, Therese Schlesinger etc.
77499-B
Arbeiterinnenblatt. Mitteilungen der katholischen Arbeiterinnenvereine. Hrsg. vom Verband der katholischen Arbeiterinnenvereine der Erzdiözese Wien. - Wien, 1914-1917
Inhalt
509498-B
Arbeiterinnen-Zeitung : Sozialdemokratisches Organ für Frauen und Mädchen. Hrsg. von Rudolf Pokorny u. Viktor Adler. - Wien, 1892-1924
Inhalt
77499-B
Arlt, Ilse von: Fürsorge für alleinstehende Frauen in Österreich. - Wien : Wilhelm Fischer, 1906
Überblick über die Versorgungssituation von Witwen und Waisen in Österreich.
444514-C
Arlt, Ilse von: Die gewerbliche Nachtarbeit der Frauen in Österreich : Bericht erstattet der Internationalen Vereinigung für Gesetzlichen Arbeiterschutz. - Wien, 1902
Untersuchung über die Nachtarbeit von Frauen in fabriksmäßigen Gewerbebetrieben, in nicht fabriksmäßigen Gewerbebetrieben einschließlich der Heimarbeit, in anderen gewerblichen Arbeitsbereichen und im Verkehrswesen.
421463-B.Per.1
Asenijeff, Elsa: Aufruhr der Weiber und das dritte Geschlecht. 3.Aufl. Leipzig : Wilhelm Friedrich, 1898
In diesem formal schwer einzuordnenden, weil zwischen Pamphlet, Aphorismus und Essay oszillierenden theoretischen Beitrag zur Frauen- und Geschlechterfrage redet Elsa Asenijeff einer fundamentalen Geschlechterdifferenz und weiblichen Autonomie das Wort.
594936-B
Asenijeff, Elsa: Die neue Scheherazade : ein Roman in Gefühlen. - München : Georg Müller, 1913 244957-B
Asenijeff, Elsa: Sehnsucht. - Leipzig : Friedrich, 1898 593805-B
Asenijeff, Elsa: Tagebuchblätter einer Emancipierten. - Leipzig : Hermann Seemann Nachf., 1902
Fiktives Tagebuch einer in Leipzig studierenden jungen Frau, das vor allem die Themen Liebe, Erotik, Begehren und Enttäuschung abhandelt.
425570-B
Auegg, Henriette: Sechs Vorträge über weibliche Krankenpflege. - Graz : Scharpf, 1878
Vorträge über professionelle Krankenpflege vor den Klassen des Grazer Mädchenlyzeums. Es werden genaue Krankheitsbilder beschrieben, die Wichtigkeit hygienischer Rahmenbedingungen betont was Krankenzimmer, Krankenbett etc. anlangt.
180111-B
Auszug aus dem stenographischen Protokoll der konstituierenden Generalversammlung des Vereines "Heim der Vereinigung der arbeitenden Frauen". - Wien, 1908 462493-B
B

Bahr, Hermann: Frauenrecht. - In: Bahr, Hermann: Inventur. - Berlin : Fischer, 1912. S. 119 - 125
Der Autor betrachtet die Frauenfrage als eine Frage der "sittlichen Empfindung", die nicht durch Vernunft entschieden werden könne. Feministische Männer würden deshalb für das Frauenstimmrecht eintreten, weil durch Frauen ein moralisches Element in die Politik eindringen würde.

 

489115-B

 

Bartsch, Robert: Die Stellung der Frau innerhalb der Familie. Vortrag gehalten in der Wiener Juristischen Gesellschaft, am 26. November 1902. - Wien : Manz, 1903
Ausgehend von der Codifikation 1811, die eigentlich bereits eine privatrechtliche Gleichstellung der Geschlechter in Österreich gewährleistete, beleuchtet der Autor die gesellschaftspolitischen und familiären Hindernisse denen Frauen ausgesetzt sind.
423417-B
Bauer, Adolf: Die Aufgabe des Gymnasiums, University-extension und das Frauenstudium. - Leipzig : Deuticke, 1908
Eine kurze Bilanz über das Frauenstudium, die Einführung von sogenannten Unviersitätskursen, die vor allem der LehrerInnenbildung dienten und die Änderungen von Lehrplänen für die Gymnasien.
458226-B
Ein Beitrag zur Lösung der Dienstbotenfrage. - Wien : Jacobi, 1895
Enthält: Referat von Julius Ofner über die Dienstbotenordnung und anschließende Diskussion; Petition an die niederösterr. Statthalterei und an den Wiener Gemeinderat.
78295-C
Bericht der Auskunftsstelle für Wohlfahrtseinrichtungen in Wien. - Wien : S. Strauss, 1907- 454118-B
Bericht der Österreichischen Liga zur Bekämpfung des Mädchenhandels. - Wien : Johann L. Bondi, 1909- 481188-B
Bericht des Ausschusses für die ordentliche General-Versammlung des Deutschen Prager Frauen-Erwerb-Vereins. - Prag, A. Haase, 1907- 452052-B.Per
Bericht des Evangelischen Frauen-Vereins zur Gustav-Adolf-Stiftung in Wiener-Neustadt, Nied.-Öst. über das Jahr 1902. - Wiener Neustadt, 1903 433077-C.Per
Bericht des Gustav Adolf-Frauenvereines zur Erhaltung und Verwaltung des evangelischen Waisenhauses "Jakobeum" in Graz für das Jahr 1911. - Graz, 1912 486696-B
Bericht des unter dem Allerhöchsten Protektorate Seiner Majestät des Sultan stehenden Frauenvereines vom Ottomanischen Roten Halbmond in Wien für die Zeit vom 20. November 1916 bis 31. Dezember 1917 518671-B
Bericht des Vereins für Abhaltung von wissenschaftlichen Lehrkursen für Frauen und Mädchen "Athenäum" in Wien. - Wien, Selbstverlag, 1905-1911 507259-B
Bericht über den I. allgemeinen österreichischen katholischen Frauentag in Wien vom 29. März bis 2. April 1910. Hrsg. von der Katholischen Reichsfrauenorganisation Österreichs. - Wien : Herder, 1910
Bericht über fünf Beratungstage und die abschließende Festversammlung. Behandelt wurden Themen wie: Mutterschaft, Erwerbstätigkeit, Arbeiterinnenfrage, Mädchenschulen, Fürsorge, Krankenpflege etc.
476198-B
Bericht über die Tätigkeit des (...) patriotischen Frauen-Hilfsvereines vom Roten Kreuze für Mähren. - Brünn, 1898-1900 444556-B.Per
Bericht über die Vermögensgebahrung und sonstigen Verhältnisse des Zweigvereines Freiwaldau des Frauenhilfsvereines vom roten Kreuze für Schlesien, im Jahre 1897. - Freiwaldau, 1898 199863-B
Bericht über die Wirksamkeit des unter dem Schutze Ihrer kaiserl. königl. Hoheit der Frau Erzherzogin Marie stehenden Frauenvereines für Arbeitsschulen (...). - Wien, 1858 212163-C
Bericht über die Wirksamkeit des unter dem Schutze Ihrer k. u. k. Hoheit der Frau Erzherzogin Marie stehenden Frauenvereines für Arbeitsschulen (...). - Wien, 1891-1910 391849-B.Per
Bernatzik, Edmund: Die Zulassung der Frauen zu den juristischen Studien : ein Gutachten. Hrsg. vom Verein für erweiterte Frauenbildung in Wien. - Wien : Selbstverlag, 1900
Gutachten zugunsten der Zulassung von Frauen zum ordentlichen Studium an den Juridischen Fakultäten.
407916-B
Blondein, Karoline: Reisebericht über Haushaltungsschulen. - Wien, 1894
Bericht über die Arten der Haushaltungsschulen, über Haushaltunsunterricht in Verbindung mit der Volksschule und über hauswirtschaftliche Schulen nach der Volksschulzeit. (Sonderdruck aus Nr. 16-21 der "Österreichischen Lehrerinnen-Zeitung")
197695-C
Bondy, Ottilie: Der Bildungstrieb in den Vereinigten Staaten. - Wien, 1894
Die Autorin hatte Gelegenheit, anläßlich der Columbischen Weltausstellung des Jahres 1893 die Ausstellungen von 150 amerikanischen Lehranstalten eingehend kennenzulernen.
391908-B.Per.6
Borschitzky, Fanni: Für das gute Recht : ein Beitrag zur Lehrerinnenfrage. - Wien : L. Bergmann, 1885
Die Autorin tritt für eine Gleichstellung bzw. Annäherung der Lehrerinnen-Gehälter an jene der männlichen Lehrkräfte ein und belegt dies u.a. mit ausführlichem statistischem Material.
36330-B
Branky, Franz: Das k. k. Civil-Mädchen-Pensionat in Wien : eine Denkschrift zur Säcularfeier der im Jahre 1786 von Kaiser Josef II. zur Heranbildung von Lehrerinnen und Erzieherinnen gegründeten Bildungsstätte. - Wien, 1886
Das Mädchenpensionat wird in seiner hundertjährigen Geschichte ausführlich beschrieben. Unterrichtsgegenstände und Personal werden aufgezählt.
174233-B
235934-B
Braun, Lily: Die Frauen und der Krieg. - Leipzig : Hirzel, 1915 (Zwischen Krieg und Frieden ; 17)
Die Autorin reflektiert über die Auswirkungen des Krieges auf die Lebenssituation der Frauen und über Pflichten, aber auch Chancen, die sich dadurch eröffnen.
510423-B
Braun, Lily: Die Frauen und die Politik. - Berlin : Vorwärts, 2003
Die politische Emanzipation der Frau geht mit der zunehmenden Erwerbstätigkeit einher. Frauen sind zur Bildung und zum politischen Kampf verpflichtet.
425598-B
Brentano, Hanny: Die Frau in der sozialen Bewegung. - Wien, 1912. - (Soziale Studien ; 6)
Nach einem kurzen historischen Abriss zur Frauenrolle werden die Probleme der erwerbstätigen Frau, v.a. der Arbeiterin, erörtert und die Forderung aufgestellt: verheiratete Frauen sollen nicht im Erwerbsleben stehen müssen.
483717-B.6
Brühl, Carl-Bernhard: Einiges über die Gaben der Natur an die Frau und die Konsequenzen hieraus für Bedeutung, Stellung, Aufgaben und Rechte der Frau in der menschlichen Gesellschaft. - Wien, 1892. - In: Jahresbericht des Vereins für Erweiterte Frauenbildung. 4. Jg. 1891/92
Der Befürworter der Frauenrechte widerlegt hier diskriminierende physiologische Meinungen von Wissenschaftler-Kollegen unter Betonung der Gleichwertigkeit der Geschlechter auf Grund von Naturgesetzen.
391908-B.4.1892
Buchner, Wilhelm: Gegenwart und Zukunft der höheren Mädchenschule. - Wien & Leipzig : Pichler's Witwe, 1876
Der Dilettantismus höherer Töchterschulen soll - zum Wohle einer fundierten Mädchenbildung - staatlichen, professionell geführten Mädchenschulen weichen. Es wird eine gediegene, religiöse, nationale und moderne Allgemeinbildung angestrebt.
88619-B.Neu.3
Bucura, Constantin: Die Eigenart des Weibes : Ursachen und Folgerungen. - Wien : A. Hölder, 1918
Eine Untersuchung über den Unterschied der Geschlechter aus physiologischer und biologischer Sicht. Der Autor begründet darauf die vorzugsweise Eignung der Frauen zum "Beruf der Frau, Gattin und Mutter".
527902-C
Der Bund : Zentralblatt des Bundes österreichischer Frauenvereine. - Wien , 1.1905 - 14.1919
Inhalt
MFS 6009
442258-B
C

Cathrein, Victor: Die Frauenfrage. 3., umgearb. u. vermehrte Auflage. - Freiburg, 1909. - (Die soziale Frage ; 17)
Katholische Stellungnahme zur Frauenfrage und ihrer Einzelaspekte (breite Rezeption der einschlägigen Literatur). Die Frage der "von Gott gewollten Stellung" der Frau gehöre in den Bereich der Moralphilosophie und -theologie.

434700-B.Per.17
Chlapec Gjorgjevi´c, Julka: Kritische Betrachtungen über das Problem des Frauendienstjahres. - Wien : Josef Grünfeld, 1916
Die Autorin wendet sich gegen ein verpflichtendes Dienstjahr für Frauen (ähnlich der Wehrpflicht für Männer) und betrachtet es als mit den Zielen der Frauenbewegung unvereinbar; allenfalls für kinderlose Frauen wäre es vorstellbar.
509003-A
Conférence internationale pour la répression de la traite des blanches. 5-7. octobre 1909. - Vienne : Chr. Reisser, 1909
Tagesordnung für die internationale Konferenz zur Bekämpfung des Mädchenhandels: Definition, rechtliche, administrative, organisatorische Maßnahmen, Ursachen etc.
467715-B
D

Dohm, Hedwig: Die wissenschaftliche Emancipation der Frau. - Berlin : Wedekind & Schwieger, 1874
Streitschrift gegen Ärzte und Wissenschaftler, die den Frauen die Eignung zum Studium absprechen wollen. Auseinandersetzung mit der Arbeitswelt und den Grundprinzipien der gesellschaftlichen Arbeitsteilung.

424411-B
Dolánszky, Anton: Darstellung des Ofner wohltätigen Frauen-Vereines und seines Wirkens. - Pest : Aloys Busanszky, 1857

 

37068-B

 

Dokumente der Frauen. Hrsg. von Auguste Fickert, Marie Lang, Rosa Mayreder. - Wien, 1.1899 - 7.1902
Inhalt

 

402681-B

 

Dreissig Jahre Frauenstudium in Österreich : 1897 bis 1927. - Wien, 1927
Sammelwerk mit zahlreichen Beiträgen zum Frauenstudium und zur wissenschaftlichen Arbeit von Frauen.
566075-B
Druskowitz, Helene von: Drei englische Dichterinnen : Essays. - Berlin : Oppenheim, 1885
Aufsätze über Joanna Baillie, Elisabeth Barrett-Browning und George Eliot.
186141-B
Druskowitz, Helene von: Pessimistische Cardinalsätze. Ein Vademekum für die freiesten Geister von Erna (Dr.Helene von Druskowitz). - Wittenberg : Herrose, o.J.
Polemisch-ironische Abrechnung mit der Männerwelt.
477352-A
Dve popularni Prednasky z cyklu ve prospech "Minervy" spolku pro.zenske studium v Praze. (Zwei populäre Vorträge zu Gunsten der Minerva, des Vereins für das Frauenstudium in Prag.) - Prag : Batovec, 1891
Zwei Vorträge gehalten für den Verein der tschechischen Lehrerinnen in Prag. Forderung nach verstärkter Partizipation der Frauen in der Gesellschaft und ihre Verantwortung für die tschechische Nation.
86226-B
E

Ehevorschriften. Eine Sammlung der staatlichen Gesetze, Verordnungen und Normalerlässe auf dem Gebiete des österreichischen Eherechtes. 1891
Gesetzessammlung für den Gebrauch bei politischen Behörden und kirchlichen Organen. Erstmals berücksichtigt sind Ausschuß- und Kommissionsberichte zu den Ehegesetzen aus den Jahren 1868-1872. Im Anhang eine Chronologie und ein alphabetisches Sachregister.

 

391096-A.Per.47

Eiert, Helene: Männerschande - Frauenknechtschaft : die Prostitution vom Standpunkte der Frau ; ein offenes Wort an die Männer. - Graz, "Volksheil", 1918
Scharfe Kritik an der Prostitution und ihren Begleiterscheinungen, an allen Personen und Institutionen, die die Prostitution gutheißen oder dulden. Zugleich leidenschaftlicher Appell an die "Ehre der deutschen Männer".

 

532323-B

 

Elise Engelhards preisgekrönte Abhandlung über die Frage: Welche Folgen hat die Heranziehung des weiblichen Geschlechtes zum Lehrerberufe auf pädagogischem und sozialem Gebiete? - Wien : Manz, 1896
Kritik von Wiener Lehrerinnen an der preisgekrönten Abhandlung der Klagenfurter Lehrerin Elise Engelhard, die den Frauen jede Eignung für den Lehrberuf abspricht.
89130-B

Die Emanzipation : Zeitschrift für Frauen. - Josef Kaiser : Wien, 1875
Inhalt
78763-D

Enderes, Aglaja: Ein Frauenheim. - Wien, Rudolf Brzezowsky, 1881
Sonderdruck aus der Neuen Freien Presse vom 11. März 1881
498261-B

Enderes, Aglaja: Die österreichische Spezial-Ausstellung der Frauenarbeiten auf der Wiener Weltausstellung. Bericht an den Minister des Unterrichts. - Wien, (Carl Gerold) 1874.
Der Bericht umfaßt die Schulen, die weibliche Hausindustrie, industrielle Arbeiten von Frauen, Dilletantinnen-Arbeiten und gewerbsmäßige Arbeiten.
154900-C
Engelhard, Elise & Heribert Bouvier: Welche Folgen hat die Heranziehung des weiblichen Geschlechtes zum Lehrberufe auf pädagogischem und socialem Gebiete? - Wien : Manz, 1896
Zwei preisgekrönte Abhandlungen, die beide - aus unterschiedlichen Gründen - die Eignung von Frauen für den Lehrberuf in Frage stellen.
190449-B

Ettel, Konrad: Die Frau und die Gesellschaft : ein Wort zur Frauenfrage. - Wien : Szelinski, 1890
Untersuchung zur Besserstellung der Frauen in der Gesellschaft. Nachteile sieht der Autor vor allem in einem gekünstelten, überhasteten Frauen-Fortschritt, der die natürliche Kulturentwicklung für beide Geschlechter gefährden könnte.

85692-B
Ewart, Felicie: Eine Abrechnung in der Frauenfrage. - Hamburg und Leipzig : Leopold Voß, 1906
Abhandlung über die Frauenbewegung und über die diversen Aspekte des Frauseins und der Emanzipation.
445339-B
F

Felicinovic, Josip: Nas feminizam Uvod napisala Ljubica Dalmatinska. (Unser Feminismus) (serbocroat.) Ljubljana. Katoliska Tiskarna, 1917
Überblick über die katholische Frauenbewegung vor allem in den europäischen Ländern (u.a. auch Österreich).

523082-B.13
Festschrift 25 Jahre Vereinigung der Arbeitenden Frauen Wien. - Wien, Verlag der "Vereinigung der Arbeitenden Frauen", 1926
Beiträge über die Vereinsgründerin Caroline Gronemann sowie über die Geschichte des Vereins und über Frauenberufstätigkeit.

 

760031-B

 

Festschrift und Ehrenausgabe aus Anlaß des 10jährigen Bestandes des Ersten Wiener Kneipp-Vereines christlicher Frauen. - Wien : St. Norbertus, 1912 487056-B

 

Fickert, Auguste: Der Stand der Frauenbildung in Österreich. - Berlin, 1902. - (In: Handbuch der Frauenbewegung ; 3)
Aufsatz in dem von Helene Lange und Gertrud Bäumer herausgegebenen Handbuch der Frauenbewegung (III. Teil: Der Stand der Frauenbildung in den Kulturländern).
416433-B.3
Finger, Ernest et al.: Referat über die Regelung der Prositution in Österreich. - In: Sammlung der für die Bekämpfung des Mädchenhandels in Betracht kommenden österreichischen Gesetze, Verordnungen und Erlässe. - Wien, 1909
Kommentierte Gesetzessammlung in deutscher und französischer Sprache
467741-B
Fleischner, Ludwig: Berufsbildung für Mädchen : ein Beitrag zur Frauenfrage . - Wien, 1893
Der Autor setzt sich für die selbständige Erwerbstätigkeit von Mädchen und Frauen ein um deren soziale Stellung zu verbessern.
196769-C
Frauenarbeit und Bevölkerungspolitik : Verhandlungen der sozialdemokratischen Frauenreichskonferenz 29. und 30. Oktober 1926 in Linz. - Wien : Vorwärts, um 1926
Bereits 1898 wurde erstmals eine sozialdemokratische Frauenkonferenz einberufen, bei der die Gründung eines Frauenreichskomitees beschlossen wurde. Ziel war, ein beratendes, richtunggebendes Organ für die Zwecke der sozialdemokratischen Arbeiterinnenbewegung zu schaffen und Einfluß auf das Parteiprogramm zu nehmen.
299966-B

Frauenblätter. - Graz, 1871-1872
Inhalt
114188-C

Frauen-Kriegskalender 1915. Hrsg. vom Bund Österreichischer Frauenvereine. - Wien, 1915
Enthält eine Kriegschonik, Angaben zur Kriegsfürsorge, Kriegstätigkeit der Bundesvereine.
510062-B
Der Frauentag. - Wien : Vorwärts, 1911
Sozialdemokratische Festbroschüre zum Internationalen Frauentag am 19. März mit Gedichten, Grussadressen und Beiträgen zur Arbeiterinnenbewegung, zum Frauenwahlrecht etc. (mit Illustrationen).
447890-C
Das Frauenstimmrecht. Festschrift ... anlässlich der internationalen Frauenstimmrechtskonferenz in Wien ... - Wien : St. Stefan, 1913
Herausgegeben anläßlich der Internationalen Frauenstimmrechtskonferenz in Wien am 11. und 12. Juni 1913.
496028-B
(Der) Frauenverein der evangelischen Gemeinde Laibach : sein Werden und Wirken von 1856-1905. - o.O., 1906 448216-B
Frauenwahlrecht und Arbeiterinnenschutz : Verhandlungen der dritten sozialdemokratischen Frauenkonferenz in Österreich. - Wien : Vorwärts, 1908
Bericht über die Konferenz am 19. und 20. April 1908. Mit Beiträgen zur politischen Organisation, zum Frauenwahlrecht, zur Arbeitsgesetzgebung, zur Pressearbeit.
459687-B
Frauenwahlrecht und sozialistische Frauenbildung. Verhandlungen der fünften sozialdemokratischen Frauen-Reichskonferenz ; Wien 1913. - Wien : Vorwärts, 1913
Protokoll der Konferenz mit Berichten über die Tätigkeit des Frauenreichskomitees und der "Arbeiterinnen-Zeitung", den Frauentag und die internationale sozialdemokratische Frauenkonferenz 1914, die Aufgaben der sozialistischen Frauenorganisationen etc.
300489-B
Frauen-Werke : Österreichische Zeitschrift zur Förderung und Vertretung der Frauenbestrebungen in Schule, Haus und Öffentlichkeit
Korneuburg, 1.1894 - 9.1902
Beilage: Die Kindes-Seele: Blätter für die pädagogische Psychologie und Pathologie und insbesondere für die Kinder-Seelen-Forschung
Inhalt
444732-C.Per
Freie Liebe und bürgerliche Ehe. Schwurgerichtsverhandlung gegen die "Arbeiterinnen-Zeitung" ... am 30. Sept. 1895. - Wien : Brand, 1895
Protokoll der Verhandlung gegen Adelheid Popp als Herausgeberin der Arbeiterinnen-Zeitung wegen Publikation eines Artikels (Frau und Eigentum), der die Ehe herabwürdigt (Vergehen nach ยง 305 St.-G.).
99456-B
Freundlich, Emmy: Die Frauenfrage : 10 Vortragsdispositionen. - Wien, 1912
484581-B.3
Freundlich, Emmy: Die industrielle Arbeit der Frau im Kriege. - Wien, 1918
Mit zahlreichen statistischen Belegen zeigt die Autorin, welch immense Leistung von den Frauen während des Ersten Weltkrieges geleistet wird, welche Gesundheitsschäden damit einhergehen. Sie fordert gesetzliche Maßnahmen zum Arbeiterinnenschutz.
511285-B.4
(Fünfundzwanzig) 25 Jahre Geschichte des Vereins der Schriftstellerinnen und Künstlerinnen in Wien 1885-1910. - Wien, 1911
Jubiläumsbroschüre über die Aktivitäten des Vereins, samt Aufstellung über Vereinsleitungen, Finanzgebarung etc.
480711-B
G

Garber, Johann: Die Frauenarbeit in der Industrie und den Gewerben und die Mittel zur Förderung derselben. - Wien : Erste Wiener Vereinsbuchdr. 1875
Kurze historische Darstellung der Frauenarbeit und der Arbeitsverhältnisse in Wien und Niederösterreich. Im Anhang tabellarische Übersicht über die verschiedenen gewerblichen Frauenarbeiten.

 

68308-B

 

Gedenkbuch 20 Jahre österreichische Arbeiterinnenbewegung. Im Auftrage des Frauenreichskomitees hrsg. von Adelheid Popp. - Wien : Volksbuchhandlung, 1912
Autobiographische Beiträge von Pionierinnen der österreichischen Arbeiterinnenbewegung.
231744-B
485.099-B
Geschäftsordnung des Frauenvereines für die Mädchen-Arbeitsschule in Klagenfurt. - Klagenfurt, 1899 400920-B
Geschäftsordnung des Frauenvereines für die Mädchen-Arbeitsschule in Klagenfurt. - Klagenfurt, 1902 424470-B
Glaser, Arthur: Die Frau in der österreichischen Wohlfahrtspflege. Referat (etc.) - Kopenhagen, J.H. Schultz 1910
Referat über die weibliche Wohlfahrtspflege auf öffentlichem, kirchlichem und privatem Gebiet (Arme, Waisen, Kinder und Jugendliche, Kranke).
477406-B
Goldscheid, Rudolph: Frauenfrage und Menschenökonomie. - Wien : Anzengruber-Verl., 1914
Der Autor tritt ein für das Frauenwahlrecht und die damit zusammenhängende politische und bürgerliche Gleichberechtigung mit dem Ziel, daß damit "die Frau wieder dem Hause zurückgegeben" werden könne.
502169-B
Granitsch, Helene: Kriegsdienstleistung der Frauen. - Wien : Hugo Heller, 1915.
Aufruf der "Reichsorganistion der Hausfrauen Österreichs" (ROHÖ) zur "Frauenhilfsaktion im Kriege". Beschreibung der einzelnen Aktionen - von der Nähstube bis zur Kinderjause.
506915-B
Gruber, Max von: Mädchenerziehung und Rassenhygiene. Vortrag ... - München, Ernst Reinhardt, 1910
Konservative Stellungnahme zum Phänomen der Frauenemanzipation. Befürwortung der Erziehung von Mädchen auf ihre zukünftige Rolle als Ehefrau und Mutter, Abraten von beruflichen oder wissenschaftlichen Ambitionen.
474906-B
Gruber, Max von: Die Prostitution vom Standpunkte der Sozialhygiene aus betrachtet : Vortrag gehalten im sozialwissenschaftlichen Bildungsvereine an der Wiener Universität am 9. Mai 1900. - Wien : Franz Deuticke, 1900
Der Professor für Hygiene beschreibt die verschiedenen Arten von Geschlechtskrankheiten, die durch die Verbreitung der Prostitution entstanden sind und plädiert für eine neue "Ehrfurcht" des Volkes für das Geschlechtsleben.
408835-B
Gruber, Max von: Die Prostitution vom Standpunkte der Sozialhygiene aus betrachtet. Vortrag gehalten im sozialwissenschaftlichen Bildungsvereine an der Wiener Universität am 9. Mai 1900. Zweite verbesserte, mit Anmerkungen versehene Ausgabe. - Wien : Deuticke, 1905
Der Professor für Hygiene beschreibt die verschiedenen Arten von Geschlechtskrankheiten, die durch die Verbreitung der Prostitution entstanden sind und plädiert für eine neue "Ehrfurcht" des Volkes für das Geschlechtsleben.
417672-B.Per.3
Grün, Heinrich: Prostitution in Theorie und Wirklichkeit. - Wien : J. Deubler, 1907
Der Autor hält die Prostitution für unabschaffbar und plädiert daher für strenge gesundheitspolitische Maßnahmen zum Schutz der Prostituierten und ihrer Kunden.
452581-B
H

Haag, Ella: Die physische und sittliche Entartung des modernen Mannes : ein Gegenstück zu Max Wolfs "Entartung des Weibes". - Berlin : Steinitz, 1893
Kritik an den Männern aus Reaktion auf das von Max Wolf veröffentlichte Buch "Die physische und sittliche Entartung des modernen Weibes".

1803077-B
Hainisch, Marianne: Aufwand und Erfolg der Mitelschule vom Standpunkte der Mutter. Vortrag gehalten am 25. Jänner 1904. - Wien, Deuticke 1904
Möglichkeiten der mütterlichen Partizipation an der Reform der Knabenmittelschulen.
426705-B
Hainisch, Marianne: Bericht über den International Council mit einem Rückblick auf die österreichische Frauenbewegung an der Jahrhundertwende erstattet am 29. März 1901. - Wien : Bloch, 1901
Rede über die Arbeit des Frauen-Weltbundes und über die Notwendigkeit der Gründung einer österreichischen Dachorganisation. Rückblick auf die Schwerpunkte und Aktivitäten der österreichischen Frauenbewegung.
426705-B
Hainisch, Marianne: Frauenarbeit. - Wien : Heller, 1911
Vortrag über die Arbeit von Frauen, ihre Erwerbstätigkeit und neue Berufsfelder. Die Autorin tritt aber auch für eine Entlohnung der Hausfrauen ein.
478692-B.10
Hainisch, Marianne: Die Mutter. - Leipzig : Heller, 1913
Vortrag über die Mutterrolle historisch und in gewandelten sozialen Verhältnissen. Die Autorin appelliert an die Sozialpolitik, die Frauen bei ihrer schwierigen Aufgabe beizustehen.
478692-B.18
Hainisch, Marianne: Ein Mutterwort über die Frauenfrage. - Wien, 1892. - In: Jahresbericht des Vereins für Erweiterte Frauenbildung. 4. Jg. 1891/92
Rückblick auf ihren bereits zwanzigjährigen Kampf für höhere Mächen- und Frauenbildung und freie Berufswahl, Errungenschaften und internationale Vorbilder.
391908-B.4.1892
Hainisch, Marianne: Zur Frage des Frauen-Unterrichtes. Vortrag gehalten bei der dritten General-Versammlung des Wiener Frauen-Erwerb-Vereines. - Wien : Erste Wiener Vereins-Buchdr., 1870
Erste öffentlich vorgetragene Forderung nach Errichtung von Mädchengymnasien in Österreich.
120548-B
MF 1977
Hafferl, Marie: Das Rechtsstudium der Frauen. - In: Jahresbericht des Vereines für erweiterte Frauenbildung in Wien 1912/1913. Wien, 1913
Die Autorin plädiert für die Zulassung von Frauen zur Juridischen Fakultät - einer noch unerfüllten Forderung und gibt eine Übersicht über juridische Berufe, die von Frauen ausgeübt werden können.
391908-B.Per.1912/13
Hannak, Emmanuel: E. Alberts Essay Die Frauen und das Studium der Medicin kritisch beleuchtet. - Wien : Hölder, 1895
Kritische Auseinandersetzung mit Prof. Alberts Essay gegen die Zulassung der Frauen zum Studium der Medizin.
189568-B
Hausordnung des Vereines Erzherzogin Marie Valerie Wiener Frauenheim. - Wien : Sieger, 1911 498304-B
Hausordnung des Wiener Frauenheim. - Wien : Sieger, 1904 498305-B
Haymerle, Franz von: Der weibliche Fachunterricht und dessen Organisierung : mit Rücksicht auf die praktischen Bedürfnisse des Lebens ; eine Studie. Wien : Alfred Hölder, 1900
Abhandlung über die Organisation der kommerziellen und gewerblichen Berufsbildung an österreichischen Mädchenschulen. Vergleiche mit dem Ausland werden gezogen.
406916-B
Hebentanz-Kaempfer, Lucy von: Das Quellengebiet der Frauenfrage. - Wien : Roller, 1911
Die Autorin macht für die Krise der traditionellen Familie die Wehrpflicht verantwortlich. Flottenausbau und Kolonialisierung böten Männern und Frauen neue Chancen für traditionelle Geschlechterrollen.
478236-B
Heller, Hermann: Der patriotische Frauen-Hilfsverein vom Roten Kreuze für Mähren während seines zwanzigjährigen Bestandes 1879-1899 : ein Beitrag zur Geschichte des Roten Kreuzes in der österreichisch-ungarischen Monarchie. - Brünn, 1900 407328-D
Heller, Hugo: Kriegerwaisen- und -witwenfürsorge. - Prag : Deutscher Verein zur Verbreitung gemeinnütziger Kenntnisse in Prag, 1915. - (Sammlung gemeinnütziger Vorträge) 393143-B.446
Hermann, Joseph: Die Prostitution und die Syphilis. - Wien, Pichler's Witwe, 1862
Der Arzt für Geschlechtskrankheiten tritt für behördliche Überwachung der Prostituierten, Errichtung eigener Spitäler, gleiche Behandlung und einen Verein für die Hebung der Sitten der Prostituierten ein.
118216-B
Herndl, Franz: Die Lösung der Frauenfrage auf Grund einer allgemeinen Mädchenorganisation. - Wien, Vernay, 1902
Der Autor bezieht sich auf seinen Roman "Das Wörtherkreuz" und fordert die Gründung einer eigenen Organisation für deutsche Mädchen. Mit Pressestimmen zum Roman.
419504-B
Herndl, Franz: Das Wörtherkreuz : mystisch-socialer Roman. - Wien : Selbstverlag, 1901
In seinem "mystisch-sozialen" Roman, der Karl du Prel gewidmet ist, tritt der Autor für die Schaffung einer Mädchenorganisation ein, welche die Grundlage für die Befreiung der Frau aus der Sklaverei des Mannes bilden soll.
414541-B
Heyl, Johann-Adolph: Über Frauenbildung und Frauenwohlfahrt. - Innsbruck, 1907
Darstellung katholischer Grundsätze der Frauen- und Mädchenbildung. Neben ausführlicher Beschreibung eines traditionellen Frauenbildes (Erziehung zur Gattin und Mutter) plädiert der Autor auch für die berufliche Bildung von Frauen.
507366-B.3
Hoenig, Berthold: Moderne Organisation der höhren Frauenbildung. - Prag : Haase, 1904
Ein dem "Verein ehemaliger Lyzeistinnen in Prag" gewidmeter Überblick über das amerikanische System der höheren Mädchen- und Frauenbildung.
432214-B
Holdhaus, Carl und Migerka, Franz Weltausstellung 1873 in Wien : die Verwendung weiblicher Arbeitskräfte in der Fabriks-Industrie. - Brünn : Breza, Winiker, 1873
Erklärender Text zur Ausstellung im Frauen-Pavillon der Wiener Weltausstellung. Es werden die verschiedenen Zweige industrieller Frauenarbeit detailliert vorgestellt und auf die Bedeutung der Frauenarbeit hingewiesen.
63386-C
Hoffer, Emil: Ceska zena a studium narodnohospodarske. Prednaska kterou proslovil ... (Die böhmische Frau und die nationalökonomischen Studien.) - Prag : Venta, 1906
Vortrag vor dem "Verein der tschechischen Frauen", in dem vom Juristen Emil Hoffer die Zulassung der Frauen zum Studium der Volkswirtschaftslehre gefordert wird.
448841-B
Hruschka, Ella: Der Wirkungskreis des Weibes : ein Beitrag zur Lösung der Frauenfrage. - Wien, Kreisel & Gröger, 1892
Die Autorin betrachtet den "natürlichen" Wirkungskreis der Frau in Haus und Familie. Jenen Frauen, denen eine Ehe "aus Neigung" nicht möglich ist, sollten erweiterte öffentliche Erwerbstätigkeiten eröffnet werden.
The author emphasises the need for women to retain their femininity in the midst of all the (necessary) changes going on around them. Women's "natural" sphere is the house and the family. For women who are not in a position to marry "by affection" gainful employment should be made possible.
204950-B
Hügel, Franz Seraph: Die Prostitution und deren Regulierung in Wien. - Wien : Förster & Bartelmus, 1863
Nach allgemeinen Bemerkungen zur Geschichte und gesellschaftlichen Bedeutung werden die Formen der Prostitution in Wien und gesetzliche Regelungen gefordert. Forderung nach einer zentralen Kontrollstelle auf Gemeindeebene.
175546-B
Hügel, Franz Seraph: Über die Quästionierung und Lösung der Prostitutionsfrage. - Wien : Sommer, 1867
Beschreibung des behördlichen Umgangs mit der Prostitution in Wien und Forderung nach einer Regulierung derselben.
69335-B
Hügel, Franz Seraph: Zur Geschichte, Statistik und Regelung der Prostitution. - Wien : Zamarski u. Dittmarsch, 1865
Nach einer Einführung in die Geschichte der Prostitution in Wien werden die verschiedenen gesetzlichen Regelungen und Maßnahmen und die "Besserungsanstalten" in einem internationalen Vergleich dargelegt.
167792-B
I

Internationale Konferenz zur Bekämpfung des Mädchenhandels. 5.-7. 0ktober 1909 zu Wien. Entwurf einer Tagesordnung. - Wien : Christoph Reisser, 1909
Entwurf für die Tagesordnung des in Wien stattfindenden Kongresses zur Bekämpfung des Mädchenhandels.

467406-B
J

Jahres-Ausweis des israelitischen Frauenvereines in Brünn. - Brünn, Burkart, 1809-1918

468257-B
Jahresbericht der Frauenvereinigung für soziale Hilfstätigkeit. - Wien : Engel & Sohn, 1914 290331-B
Jahresbericht der öffentlichen Handelsschule für Mädchen des Frauenerwerb-Vereines in Brünn. - Brünn, 1907-1917 535160-B
Jahresbericht der Schulen des Damenvereines zur Errichtung deutscher Mädchenschulen in Budweis. - Wien, 1908- 207324-B
Jahresbericht der Schulen des Frauenerwerb-Vereins in Brünn. - Brünn, 1908-1918 506938-B
Jahresbericht des Allgemeinen Frauenvereines der evangelischen Landeskirche A.B. in den siebenbürgischen Landesteilen Ungarns. - Hermannstadt, Drotleff, 1896- 198272-B  

Jahresbericht des christlichen Frauenvereines zu Baumgarten. - Wien, St. Norbertus Druckerei, 1904- 434838-B.Per  

Jahresbericht des Deutschen Frauenvereines (Deutsches Mägdeheim in Brünn) (ab 1910: Rechenschaftsbericht ...). - Brünn, 1904-1913  

444822-B.Per
481848-B.Neu

 

Jahresbericht des Deutschen Prager Frauen-Eerwerb-Vereins für das Vereinsjahr 1891-1892. - Prag, 1892 196215-B
Jahresbericht des Ersten Frauen-Industrievereines für das Königreich Böhmen. - Prag, 1897-1917 (Parallelausgaben in tschechischer Sprache) 419018-B.Per
Jahresbericht des Evangelischen Frauenvereines in Mödling. - Mödling, 1893-1916 196375-B
Jahresbericht des Evangelischen Frauenvereines in Wien. - Wien, 1893-1920 391223-C ab 1907: 391223-C.Per
Jahresbericht des Frauenhilfsvereines vom Roten Kreuz und des Landes-Hilfsvereines vom Roten Kreuz für Oberösterreich. - Linz, 1915-1916 507374-B
Jahresbericht des "Frauenhort", israelitischer Frauen-Wohltätigkeitsverein im Bezirke Alsergrund in Wien. - Wien : Steyrermühl, 1900- 405328-B.Per
Jahresbericht des Frauenvereines der Gustav Adolf-Stiftung in Wien. - Wien, Jasper 1892-1911 391136-B.Per
Jahresbericht des Frauenvereines zur Unterstützung der Armen in Bregenz. - Bregenz, Teutsch, 1893-1908 406373-B.Per
Jahresbericht des Frauenvereines zur Unterstützung der evangelischen Mädchenschule in Hermannstadt. - Hermannstadt : Drotleff, 1896 199375-B
Jahresbericht des Frauen-Wohltätigkeitsvereines Franz Josef-Kinderhort Wien. - Wien, Kaiser, 1904-1910 443925-B.Per
Jahresbericht des Frauen-Wohltätigkeitsvereines für Wien und Umgebung. - Wien, 1850- 12787-B.Alt
Jahresbericht des Frauen-Wohltätigkeitsvereines. Bezirk Währing. - Wien, 1893-1894 197432-B
Jahresbericht des Frauen-Wohltätigkeitsvereines im III. Bezirke, Landstraße. - Wien, 1892-1902 391175-B.Per
Jahresbericht des Frauen-Wohltätigkeitsvereines im Bezirke Josefstadt. - Wien, 1893-1901 197411-B
Jahresrechenschaft des Görzer Frauenvereines zur Unterstützung der Armen. (Gegr. 1869.) - Görz, Paternolli, 1909-1913

 

484189-C

 

Jahresbericht des Gustav-Adolf-Frauenvereins in Prag. - Prag, 1892-1894 196947-B
Jahresbericht des Hilfsvereines für Lehrmädchen und jugendliche Arbeiterinnen. - Wien, 1912-1915 485661-B
Jahresbericht des (...) Hilfsvereines für Privat-Lehrerinnen, Erzieherinnen und Bonnen in Graz (vormals ("Asyl"). - Graz, 1897-1899 199383-B
Jahresbericht des israelitischen Frauenvereines im XVIII. Bezirke (Währing) von Wien. - Wien : S. Strauss, 1909-1914 463495-B.Per
Jahresbericht des israelitischen Frauen-Wohltätigkeitsvereines des VIII. Bezirkes, Wien. - Wien, 1897 199129-B
Jahresbericht des israelitischen Frauen-Wohltätigkeitsvereines für Wieden und Margarethen. - Wien, Reisser & Werthner, 1893-1903 391134-B.Per
Jahresbericht des israelitischen Frauen-Wohltätigkeitsvereins in Ungarisch-Brod. - Wien : S. Strauss, 1909- 470601-B
Jahresbericht des jüdischen Frauen-Wohltätigkeits- und Freitisch-Vereins für Ungarisch Hradisch und Umgebung. - Wien, 1914 302015-B
Jahresbericht des Mädchen-Unterstützungsvereines in Wien. - Wien, 1891 196938-B
Jahresbericht des Mädchen-Lyzeums der Stadt Znaim. - Znaim, 1906-1919 507375-B
Jahresbericht des "Neuen Frauenklub". - Wien, v. Waldheim, 1904-1907
446422-B.Per
Jahresbericht des Öffentlichen Wiedner Mädchen-Lyzeums. - Wien, 1914-1917 507380-B

Jahresbericht des öffentlichen Reformrealgymnasiums für Mädchen un des öffentlichen Mädchenlyzeums im II. Bezirke in Wien. - Wien, 1915-1918 601568-B
Jahresbericht des Privat-Mädchen-Lyzeums [der Eugenie Schwarzwald]. - Wien, 1902- 433187-B.Neu-Per

 

Jahresbericht des Privat-Mädchen-Lyzeums Luithlen (etc.) (Wien I.) - Wien : Fromme, 1902- 423820-B.Per
Jahresbericht des Vereines der Schriftstellerinnen und Künstlerinnen in Wien. - Wien, 1886- 503375-B
Jahresbericht des Vereines "Wiener Frauenheim". - Wien, 1893-1918

 

391191-B.Per

 

Jahresbericht des Vereines für erweiterte Frauenbildung in Wien. - Wien, 1888 - 1915
Inhalt

 

391908-B.Per

 

Jahrbuch des Vereins Kunstschule für Frauen und Mädchen. - Wien, 1914 303086-B
Jahresbericht des Vereines zur Förderung und Ausbildung armer, der Schule entwachsener Mädchen. - Wien, 1900-1918

 

411284-B.Per

 

Jahresbericht über die israelitische Kinderbewahranstalt zu Wien.. - Wien, 1859

 

196415-B

 

Jahresbericht über die Tätigkeit (Thätigkeit) des Frauen-Vereines für die Mädchen-Arbeitsschule, die Mädchen Handelsschule, den Mädchenhort und das Holenia-Dienstboten-Internat in Klagenfurt. - Klagenfurt : St.Josephs-Dr., 1902-

 

434824-B.Per

 

Jahresrechenschaft des Görzer Frauenvereines zur Unterstützung der Armen. (Gegr. 1869.). - Görz, Paternolli, 1909

 

465121-B.Per

 

Jatsch, Joseph: Frauenemanzipation und Christentum. - Warnsdorf : Opitz, (um 1906)
Analyse der Ursachen und Besonderheiten der Frauenemanzipationsbewegung und deren Verhältnis zum Christentum. Der Autor beruft sich auf die "Natur des Weibes" und möchte durch sozialpolitische Maßnahmen den "Hausfrauenberuf" aufgewertet sehen.
409778-A.Per.97
Jerusalem, Else: Der heilige Skarabäus : Roman. - 4. Aufl. - Berlin : Fischer, 1909
Die Autorin greift in diesem Roman eines der dringendsten und strittigsten Fragen ihrer Zeit auf: die Prostitutionsfrage. Das Werk erlebt ob seines Erfolgs mehrere Neuauflagen.
779433-B
Jerusalem-Kotányi, Else: Gebt uns die Wahrheit! : ein Beitrag zu unsrer Erziehung zur Ehe. - Leipzig : Seemann, 1902
1681567-B
Jodl, Margarethe: Rede zur Eröffnungsfeier des Wiener Frauenclubs : gehalten von der Präsidentin am 15. November 1900. Wien : Christoph Reißer's Söhne, 1900
Eröffnungsrede mit Dankesworten an die Personen und Firmen, die die Einrichtung des Frauenclubs ermöglichten. Besonderer Hinweis auf den Bildungsauftrag und die "Annäherung der Klassen".
410159-B
Jubiläums-Bericht erstattet anläßlich des 100-jähr. Bestandes (1793/94-1892/93) der städtischen Mädchen-Volksschule vormals k.k. Mädchenschule, in Wien II. - Wien : Gerin, 1893
Enthält eine Chronik und ein Verzeichnis der Lehrpersonen.
203003-B
Jugendgeschichte einer Arbeiterin (Adelheid Popp) von ihr selbst erzählt. - München, 1909
Autobiographisches Dokument der österreichischen Sozialdemokratie. Zunächst anonym erschienen.
464149-B.1
K

K. M.: Pro zinocyj ruch : Referat [Über die Frauenbewegung]. - Vydavnyctvo "Kruzka ukr. divcat". - L'viv : Drukarnja Narodova, 1904

431968-B

 

Kalender (Jahrbuch) des Bundes österreichischer Frauenvereine. Red. von Helene Littmann. - Wien, Moritz Perles, 1913 u. 1914
Inhalt

 

492414-A

 

Kauer, Alphons: Die geschlechtlichen Verirrungen und ihre Beziehungen zur Religion. - Wien : Verein der Freidenker Österreichs, o.J.
Der Autor als "Freidenker" und "Feminist" macht für Perversionen, wie Sadismus und Masochismus, die Religion verantwortlich. Auch bei weiblichen Heiligen (z.B. Katharina von Siena) ortet er Zeichen sexueller Verirrung.

 

542551-B

 

Kemetter, Karl: Maria-Elisabethen-Verein in Wien. Präsidentin: Ernestine Gräfin Tige, I. Johannesgasse 15. - Wien "Austria" 1898 200905-B

 

Kerschbaumer, Rosa: Über die ärztliche Berufsbildung und Praxis der Frauen. - Wien, 1889 (In: Jahresbericht des Vereines für Erweiterte Frauenbildung. 1. Jg., 1888/89)
Rosa Kerschbaumer liefert einen historischen Rückblick und schildert die Ausbildungssituation von Frauen im medizinischen Beruf in verschiedenen Ländern.

 

391908-B.Per.1

 

Key, Ellen: Die Frauenbewegung. - Frankfurt am Main : Rütten & Loening, 1909
Ellen Key vertritt eine gemäßigte Position und propagiert die Idee der "seelischen Mütterlichkeit". Sie unterscheidet zwischen äußeren Ergebnissen und inneren Wirkungen der Frauenbewegung.
448783-B.28-29
Key, Ellen: Missbrauchte Frauenkraft. Essay. - Berlin : Fischer, 1905
Überlegungen zum Wesen und zur spezifischen Rolle der Frau mit Betonung auf der Mütterlichkeit. Die Frauen werden in die Gefühls-, die Männer in die Intteligenzsphäre verwiesen.
438813-B
Kindergarten des evangelischen Frauenvereines in Laibach. - Laibach, 1905 439699-A
Kittner, Marie: Mädchenerziehung und Mädchenversorgung : Vergleichende Studie. - Wien : Seidel, 1897
Abhandlung zur weiblichen Berufsbildung, über die Erziehungs- und Unterrichtsanstalten im In- und Ausland (ausgehend von den Ergebnissen der Enquête über Frauenarbeit).
90033-B
Kleiner Missionsbote : Mitteilungen für die Mitglieder des Missions-Vereines für Frauen und Jungfrauen in Österreich. - Wien, 1918-1919 606101-B
Knapp, Ludwig: Zur Frauenfrage. - Prag, Calve 1905
Vortrag des Arztes, in dem er zahlreiche physiologische und noch mehr psychologische Charaktermerkmale der Frauen aufzählt, die sie vom Manne unterscheiden und die Frauen für viele beruflichen Tätigkeiten als nicht geeignet erscheinen lassen.
393143-B.324
(Die) kluge Frau : Fachschrift für hebammen, Gesundheitspflege der Frau und des Kindes, wie allgemeine Fraueninteressen. (Titeländerung ab Nr. 11, 1887: Erste allgemeine österreichische Hebammen-Zeitung. Fachschrift für Hebammen, sowie Gesundheitspflege der Frau und des Kindes, wie allgemeine Frauen-Interessen). - Wien, 1886-1888 104336-C
Krásnohorská, Eliska: Zenska otazka ceska. (Böhmische Frauen-Frage. 2. Aufl.) boh. - Prag, Gregr 1881 65626-A
Krassel, Franz Wenzel: Privatrecht und Prostitution : eine social-juristische Studie. - Leipzig und Wien : Breitenstein, 1894
Der Jurist beschreibt nach einem kurzen historischen Überblick die soziale Dimension der Prostitution, die sich in einem rechtlich weitgehend ungeregelten Rahmen bewegt (Kuppelei etc.). Er fordert gesetzlichen Schutz für die Prostituierten.
157018-B
Kreuter-Gallé, Lina: Frauenversammlung einberufen vom deutschen Frauenbund Steiermarks : Hauptrede. - Graz, Deutsche Vereinsdruckerei, 1918
Referat (gehalten am 15. Dezember 1917) über die katastrophale Versorgungslage und die Rolle der "deutschen" Frau in Krieg. U.a. geprägt von stark antislawischen Ressentiments.
517526-B
Kris, Bertha (Pseud.: Vera): Eine für Viele : aus dem Tagebuche eines Mädchens. - Leipzig : Seemann, 1902
In Tagebuchform geschriebene seelische Bekenntnisse einer jungen Frau, die kurz vor ihrer Hochzeit steht und an der Doppelmoral der Gesellschaft scheitert.
417502-B
Kronfeld, (Ernst) Moriz: Die Frauen und die Medizin. Professor Albert zur Antwort. - Wien : Konegen, 1895
Der Autor wendet sich gegen die Streitschrift "Die Frauen und das Studium der Medicin" von Prof. Albert und bringt Belege für die Eignung der Frauen für die Wissenschaften und den Arztberuf.
189328-B
Kucerova, Vlasta: K historii zenskeho hnuti v cechach (Amerlingova era). (Geschichte der tschechischen Frauenbewegung.) - Brn, 1914
Ein Abriß der Geschichte der tschechischen Frauenbewegung in der Ära des Schriftstellers, Pädagogen und Philosophen und Befürworters der Frauenbildung Karel Slavoj Amerling (1807-1884)
Landes- und Univ. Bibliothek Brünn: 47436
Kunz, Otto: Moral und Freiheit : Ein Beitrag zum Kapitel: Rassenhygienische und soziale Bedeutung von Frauensklaverei, Perversität, Pornographie und Kochonerie. - Wien : Stähelin & Lauenstein, 1903
Abhandlung über den Sittenverfall und den Zusammenhang von Sexualität und Rassenhygiene mit antisemitischem Grundton.
427021-B
L

Lang, Otto: Frauen-Mandate : ein neuer Wahlrechtsvorschlag ... - Wien : Jasper, 1913
Der Autor sieht im "Kampfe des öffentlichen Lebens" grosse Gefahren für die Frauen und schlägt Übergangsformen vor (z.B. das passive Wahlrecht mit einer gesetzlichen Anzahl von Frauen-Abgeordnetenmandaten).

299531-B
Lankes-Uhlemann, Fernanda: Die Stellung und Erziehung der Frau zur Ehe. - Wien : Dietl, 1899
Abdruck einer mutigen Rede für die Befreiung der Frau aus der Bevormundung des Mannes und für die Ablehnung der einseitigen Erziehung von Mädchen zur alleinigen Rolle als Ehefrau und Mutter. Wird als aufrührerische Ausländerin des Landes verwiesen.

 

97537-B

 

Lehmann, C... B...: Das Frauenstudium. - Wien : Verein für erweiterte Frauenbildung, 1899
Der Direktor des "Hygienischen Institutes" in Würzburg spricht sich als Mediziner für das Frauenstudium aus.
568701-B
Leidesdorf, Max: Die Frauenfrage und deren Lösung. - Wien : Selbstverlag, 1882
Eine konservative Sicht der Frauenfrage. In zwei Vorlesungen wird über berechtigte und unberechtigte Forderungen der Frauen diskutiert und für eine Verbesserung ihrer Situation in Heim und Familie plädiert.
290115-B.2
Leonhardt, Eduard: Ratgeber für die weibliche Berufswahl : Übersicht über die Berufe, die den Frauen in Österreich offenstehen. - Wien : Heller, 1909
Detaillierter Überblick über die einzelnen Unterrichtsanstalten für Mädchen und Frauen. Der Hauptteil ist den verschiedenen Berufssparten für Frauen gewidmet.
469613-B
Littmann, Helene: Häusliche Frauenberufe : Allgemeines ; die einzelnen Berufe ; Nachfrage, Angebot, Gehalt. - Wien : Vetter, 1914
Überblick über Frauenberufe im häuslichen Bereich, ihre Entlohnung, Sozialversicherung, Ausbildungssituation etc.
503794-A
Littrow-Bischoff, Auguste von: Die Krankenpflege durch Frauen mit Rücksicht auf gegenwärtige Verhältnisse. - Wien : Czermak, 1872 110164-B
Littrow-Bischoff, Auguste von: Die soziale Bewegung auf dem Gebiete der Frauen. - Hamburg : Hoffmann und Campe, 1868 301401-B
Lois et ordonnance actuellement en Vigueur ou en préparation en Autriche et ayant traite à la répression de la traite des Blanches. - Vienne : Impr. de la cour de l'etat, 1910
Zusammenstellung der für den Frauen- und Mädchenhandel gültigen bzw. sich in Vorbereitung befindlichen Gesetze und Verordnungen.
234829-A
Luithlen, Victor: Die Erziehung der Mädchen. - Wien : Beck, 1864
Von konservativem Frauenbild geprägte Abhandlung über die Erziehung der Mädchen. Der Unterricht soll sich nur auf dem weiblichen Geschlecht zuträgliche Inhalte beschränken.
118599-B
Luzzatto, Elisabeth: Die Ehe und ihre historische Entwicklung. - Wien, 1905 1600464-B
M

(Die) Mädchenschule. Ein Organ für die gesamten Interessen der weiblichen Erziehung. Red. F. M. Wendt. - Wien, Pichler 1880-1883
Inhalt

 

397743-C

 

Das Mädchen-Unterstützungskomitee. - Wien, 1908- 457826-B
Marschner, Robert: Die Fürsorge der Frauen für die heimkehrenden Krieger. - Prag : Deutscher Verein zur Verbreitung gemeinnütziger Kenntnisse, 1916. - (Sammlung gemeinnütziger Vorträge) 393143-B.458
Mataja, Emilie: Der abgesetzte Mann : Roman aus der Zeit vor dem Kriege. - Berlin : Grote, 1916.
Roman über die verschiedenen Lebenswege dreier Schwestern. Matajas ambivalente Haltung zur Frauenbewegung ist bemerkbar.
1710710-B
Mataja, Emilie: Der geistliche Tod. Erzählung aus dem katholischen Priesterstande. - 6. Aufl. - Berlin : Freund & Jackel, 1899
Liebe zwischen einem Priester und einer jungen Frau. Diese sublimiert aus Verantwortungsgefühl ihre Liebe durch Mütterlichkeit.
407895-B
May, Marie Therese (Pseud.: Anna Wichodil): Irene : eine pädagogische Novelle. - Klagenfurt : Bertschinger & Heyn, 1880 177955-B
Mayreder, Rosa: Idole : Geschichte einer Liebe. - Berlin : S. Fischer, 1899 406092-B
Mayreder, Rosa: Der typische Verlauf sozialer Bewegungen : Vortrag, gehalten am 9. Mai 1917 in der Soziologischen Gesellschaft zu Wien. - Wien [u.a.] : Anzengruber-Verlag, 1917
524838-B.3
Mayreder, Rosa: Übergänge. Novellen. 2. Aufl. - Leipzig u. Wien : Anzengruber-Verlag, 1908.
291203-B
Mayreder, Rosa: Zur Kritik der Weiblichkeit : Essays. - Jena [u.a.] : Diederichs, 1905
441564-B
Meisel-Hess, Grete: Betrachtungen zur Frauenfrage. - Berlin : Prometheus Verlagsgesellschaft, 1914
Abhandlung zu den verschiedenen Aspekten der Frauenemanzipation.

 

780121-B

 

Meisel-Hess, Grete: Die Ehe als Erlebnis. - Halle (Saale) : Diekmann, 1919. - (Diekmanns Denkwürdigkeiten- und Erinnerungen-Bücherei ; 2)
Zusammenstellung von Zeugnissen über die Ehe aus Dichtung, Biographien, Tagebüchern und über die Ehen berdeutender Persönlichkeiten und deren Auffassung von der Ehe.
1738810-B.2
Meisel-Hess, Grete: Fanny Roth : eine Jung-Frauengeschichte. - Berlin u. Leipzig : Hermann Seemann, 1910 1738992-B.5
Meisel-Hess, Grete: Krieg und Ehe. - Berlin : Oesterheld (um 1916). - Aus: Kriegshefte des Bundes für Mutterschutz. Berlin
Abhandlung über die Auswirkungen des Krieges auf das Eheleben und die Ehemoral.
742309-B
Meisel-Hess, Grete: Die sexuelle Krise : eine sozialpsychologische Untersuchung. - Jena : Diederichs, 1909 1680817-B
Meisel-Hess, Grete: Die Stimme : Roman in Blättern. - Hamburg u. Leipzig : Enoch, 1919 1703926-B
Meisel-Hess, Grete: Eine sonderbare Hochzeitsreise. Neue Novellen. - Wien : Szelinski & Comp., o. J. 440457-A
Meisel-Hess, Grete: Suchende Seelen. Drei Novellen. - Leipzig : Seemann, 1903
1709637-A
Meisel-Hess, Grete: Weiberhass und Weiberverachtung. - Wien : Perles, 1904
Replik auf Otto Weiningers "Geschlecht und Charakter".
435064-B
Meisel-Hess, Grete: Das Wesen der Geschlechtlichkeit. Die sexuelle Krise in ihren Beziehungen zur sozialen Frage, zum Krieg (etc.). 2 Bände - Jena, Diederichs 1916
"Die sexuelle Krise in ihren Beziehungen zur sozialen Frage und zum Krieg, zu Moral, Rasse und Religion und insbesondere zur Monogamie" (lt. Untertitel)
520117-B
Meissner-Diemer: Die Krankenpflege im Kriege und die Hilfeleistung der Frauen. - Prag, 1887.
393143-B.120
Meretta, Anna: Ein freies Wort vom Standpunkte der Frau und Mutter zu den letzten Sittlichkeitsdelikten in Troppau. - Troppau : Gollmann, 1907
Kurze Abhandlung über Sexualhygiene und die sexuelle Erziehung und Aufklärung der Geschlechter.
454830-B
Meretta, Anna: Mann und Frau des 20. Jahrhunderts. Vortrag. - Kahla : Beck, 1911
Vortrag über das Geschlechterverhältnis in den verschiedenen sozialen Klassen, über die traditionellen Geschlechterrollen und ihre Veränderbarkeit.
483549-B
Minor, Daisy: Literatur zur Frauenfrage. - Wien : Selbstverlag des Bundes, 1913
Literatur zu verschiedenen Themenbereichen zusammengestellt im Auftrage des Bundes Österreichischer Frauenvereine.
568702-A
Mirtl, Carl: Der Zuchtwahl-Instinkt des Weibes. Sein Erwachen und seine kulturelle Entartung. Ein Mahnwort an Mütter und Erzieher. - Wien : Hölder, 1914
Eine psychologische Studie über den instinktiven Hang der Frauen zum männlichen Don Juan-Typ. Die sozialen Konsequenzen werden im Lichte der Notwendigkeit von Ehe- und Sexualreform diskutiert.
506426-B
Mitteilungen der "Vereinigung der Arbeitenden Frauen" (ab 1909: Österreichische Frauen-Rundschau). - Wien : Strauss, 1903-1917
Inhalt

  476595-B

Mitteilungen des Frauenvereines "Diskutierklub". - Wien : Vorwärts, 1905-1910
Inhalt

449953-C.Per

Mitteilungen des Österreichischen Bundes für Mutterschutz. - Wien : Insel, 1911-1918 484354-C
Mitteilungen des Reichsvereines der Post- und Telegraphenmanipulantinnen und Posthilfsbeamtinnen. - Wien, Gen.-Buchdr. 1906-18 450902-C.Per
Mitteilungen des Vereines der deutschen Lehrerinnen in Mähren. - Brünn : Winiker, 1910-1917 606771-B
Mitteilungen des Zentralvereines der staatlichen Vertragsbeamtinnen. - Wien, Schütz 1908-1918 462120-D.Per
Moll, Fritz und Anton Pivl: Die Berufswahl der Frau im Staatsdienste und im öffentlichen Leben. Ein Ratgeber ... - Wien, 1903
Der Ratgeber zeigt auf, zu welchen Studien Frauen zugelassen sind und welche Möglichkeiten des Lehramtes und des Dienstes bei der Staatspost ihnen offenstehen.
424136-B
Murau, Caroline: Wiener Malerinnen. - Dresden, Leipzig, Wien : Piersen, 1895
Kurze biographische und künstlerische Darstellung von 42 Wiener Malerinnen.
235459-B
Mutterschutz und Sexualreform : Referate und Leitsätze des I. Internationalen Kongresses für Mutterschutz und Sexualreform in Dresden 28./30. September 1911. - Breslau : Preuss & Jünger, 1912
Materialien und Referate zum 1. internationalen Kongress des "Deutschen Bundes für Mutterschutz". Enthält ebenfalls Abriß zur Vereinsgeschichte, Protokolle, Satzungen, etc.
741685-B
N

Nasa dolja : Zbirnyk prac riznych avtoriv [Unser Anteil]. (Zinoca Biblioteka / Vydae Natalija Kobrynska). - Struj : A. Millera syna, 1893-1896

197034-B
Nawiasky, Hans: Die Frauen im österreichischen Staatsdienst. - Wien, 1902
Mit dieser staatswissenschaftlichen Arbeit promoviert der Autor 1902 bei E. Philippovich. Er sieht im "unteren und mittleren Dienst" Berufschancen für ledige Frauen - wenn auch oft nur als Übergangsstadium vor der Verehelichung.
400499-B.Per.4,1
Neues Frauenleben. Hrsg. von Auguste Fickert. - Wien, 1902 - 1918
Inhalt

 

422673-B.Per

 

[Neunzehnhundertdrei] 1903-1906 : ein Rückblick und Ausblick aus Anlaß des III. Jahresfestes / Evangelischer Frauen Näh- und Hilfsverein. - Wien, Jacobi, 1906 448441-B

 

Nowak, Victor: Zur Reform der Ehe. Eine social-critische und ethische Studie. - Wien : Grünfeld, 1914
Nach einer Kritik der "üblichen Eheform" zeigt der Autor Wege für das Ehepaar auf, um zu einer "ethisch und sozial wertvollen" Ehe zu gelangen.
502748-B
O

Österreichische Frauenwelt. Monatsschrift für die gebildete Frau. Hrsg. von der Katholischen Reichs-Frauenorganisation Österreichs. - Brixen, 1911-1919
Inhalt

 

477382-B.Neu-Per

 

Österreichische Frauen-Zeitung. Monatschrift des Christlichen Frauenbundes Österreichs
Wien, 1.1917 - 3.1919
Inhalt

 

530266-C.Neu

 

Österreichische Lehrerinnen-Zeitung : zugleich Organ des Vereines der Lehrerinnen und Erzieherinnen in Österreich. - Wien, 1893 - 1901
Inhalt

 

103266-C.Neu

 

P

Pauli, Bertha: Mädchenerziehung und Kampf ums Dasein : Vortrag. Hrsg. vom Oesterr. Frauenstimmrechtskomitee. - Wien : Perles, 1911
Plädoyer für die Emanzipation der Frau durch Bildung, die ein selbstbestimmtes unabhängiges Leben ermöglicht.

 

476595-B

 

Peters, Hubert: Über Schutzmaßregeln für die Frauenwelt in hygienischer und sozialrechtlicher Beziehung : Vortrag ; mit einem Anh.: Zur Frage der Prostitution. - Wien, Safar 1918
Vortrag über sexualhygienische Probleme (besonders Geschlechtskrankheiten), sexuelle Aufklärung von Mädchen, Schutzmaßnahmen für Schwangere und Mütter. Im Anhang über Prostitution tritt der Autor für stärkere Reglementierung ein.
526789-B
Pitter, Victor: Die rechtliche Stellung der Frau in Österreich. - Wien : Braumüller, 1911
Zusammenstellung der Ausnahmen von der "sonst prinzipiell gleichgestalteten rechtlichen Position der männlichen und weiblichen Bürger und Bewohner des Staates".
481806-A
Politische Frauen-Zeitung. Sonntags-Beilage zur "Tages-Presse". Wien, 1869 - 1871
Inhalt
399589-D
Popp, Adelheid: Die Arbeiterin im Kampf um's Dasein. - Wien : Brand, 1895
Lohnarbeiterinnen sollen auf ihre "Klassenlage" und ihre miserablen Lebens- und Arbeitsbedingungen aufmerksam gemacht und für die Ziele der Sozialdemokratie gewonnen werden.
84898-B
Popp, Adelheid: Die Arbeiterin im Kampf um's Dasein. 2. vollst. umgearb. Aufl. - Wien : Brand, 1911
Trotz der organisatorischen Erfolge der Arbeiterinnenbewegung seit den 90er Jahren des 19. Jh. will die Autorin noch jene "Hunderttausende" erwecken, die "den Weg noch nicht sehen".
690040-B
Popp, Adelheid: Haussklavinnen : ein Beitrag zur Lage der Dienstmädchen. - Wien : Brand, 1912
Die Autorin will Klarheit über die katastrophale Lage der weiblichen dienenden Klasse verbreiten und macht vor allem die reaktionären gesetzlichen Bestimmungen dafür verantwortlich.
484477-B
Popp, Adelheid: Schutz der Mutter und dem Kinde. - Wien, 1910
Forderung nach besserem Mutter- und Kinderschutz, nach Entbindungs- und Säuglingsheimen, nach familienfreundlichen Arbeitsbedingungen. Erörterung der hohen Kindersterblichkeit und ihrer Ursachen.
401064-A.Per.21
(Die) Postanstaltsbeamtin : Unabhängiges Organ der zentralorganisierten Postmeisterinnen, Expedientinnen, Offiziantinnen und Aspirantinnen Österreichs. - Wien, 1909-1919
Inhalt
462949-D.Neu-Per
Programm der öffentlichen zweiklassigen Handelsschule für Mädchen und des einjährigen Handelskurses des Frauenerwerb-Vereines in Brünn. - Brünn, 1913 535454-B
Protokoll der 9. Generalversammlung des Bundes österreichischer Frauenvereine. - Wien, 1916 535463-B
R

Rauchberg, Helene: Erziehung zum Frieden : Vortrag gehalten im Bund Österreichischer Frauenvereine. - Wien : Dr.Strauß, 1918
Der Vortrag beschäftigt sich mit der Erziehung der Kinder zum Frieden, wobei eine Reform von Unterrichtsmethoden und -stoffen gefordert wird. Ausserdem werden Ideologien (Konfessionalismus, Nationalismus und Pariotismus) auf ihre Tauglichkeit bzw. Untauglichkeit für die Friedenserziehung überprüft.

526843-B
Rechenschaftsbericht der Missionsvereinigung katholischer Frauen und Jungfrauen Österreichs. - Klagenfurt, St. Josef-Vereinsbuchdruckerei, 1912-1912 494151-B
Rechenschaftsbericht der Ortsgruppe Landstraße des "Christlichen Wiener Frauenbundes". - Wien, 1908-1910 458987-B.Per
Rechenschaftsbericht des Brünner Frauenerwerb-Vereines. - Brünn, 1907-1918 469073-B
Rechenschaftsbericht des Ersten Wiener Kneipp-Vereines christlicher Frauen. - Wien, 1908-1914 491022-B
Rechenschaftsbericht des Frauen-Wohltätigkeitsvereines für Wien und Umgebung. - Wien, 1893-1918 391649-B.Per
Rechenschaftsbericht des Wiener Hausfrauen-Vereins. - Wien, 1892-1916 391643-B.Per
Rechenschaftsbericht erstattet in der ... Generalversammlung des Bundes Österreichischer Frauenvereine. - Wien, Beck in Kahla S.A., 1907- 453537-B.Per
Rechnungsbericht der Missionsvereinigung katholischer Frauen und Jungfrauen Österreichs, Diözese Leitmeritz (dt.T.) - Warnsdorf, Opitz, 1917 533318-B
Das Recht der Frau : Organ für die moderne Frauenbewegung (Beilage/Rubrik der "Volksstimme : Organ der demokratischen Partei"). Hrsg.: Allgemeiner Österreichischer Frauenverein. Wien, 1894 - 1898
Inhalt

399893-D
Renner, Victor von: Die Frau und das Mittelschulstudium. - Wien : Genossenschafts-Buchdruckerei, 1905
Forderung nach Einführung von Mädchengymnasien, jedoch nicht als Berufsausbildung, sondern als Vorbereitung der Mädchen auf eine bessere Erfüllung ihrer Rolle als humanistisch gebildete Gattinnen und Mütter. Zahlreiche statistische Angaben.
436009-B
Reuper, Julius: Frauenberuf und Frauenbildung. - Wien : Pichler, 1878
Der Autor warnt vor übertriebenen (amerikanischen) Emanzipationsbestrebungen und legt dar, welche Berufszweige den "weiblichen Naturanlagen" entsprechen bzw. nicht entsprechen. Im Anhang: einzelne Bildungseinrichtungen.
162520-B
Richter, Karl Thomas: Das Recht der Frauen auf Arbeit und die Organisation der Frauenarbeit. Mit einem Anhang: Über Ausstellungen der Frauenarbeit. 2. Aufl. - Wien : Pichler's Witwe & Sohn, 1869
Beginnend mit der Französischen Revolution wird das Recht der Frauen auf Arbeit dargelegt. Der Autor tritt für die Frauenarbeit ein und nimmt Amerika zum Vorbild. Im Anhang: Organisation von Ausstellungen der Frauenarbeit.
120875-B
Richter, Helene: Mary Wollstonecraft, die Verfechterin der "Rechte der Frau". - Wien : Konegen, 1897
Biographie und Werkinterpretation der berühmten englischen Frauenrechtlerin Mary Wollstonecraft.

 

90322-B

 

Rösler, Augustin: Die Frauenfrage vom Standpunkte der Natur, der Geschichte und der Offenbarung. - Wien : Roller, 1893
Abhandlung zur Frauenfrage von einem christlichen Standpunkt. Umfassende historische Aufarbeitung zur Stellung der Frau in der Gesellschaft.
148033-B
Rösler, Augustin: Wahre und falsche "Frauen-Emanzipation". - Stuttgart u. Wien : Roth, 1899
Frauenemanzipation von katholischem Standpunkt aus betrachtet. Frauenerwerbstätigkeit wird als Folge sozialer Not betrachtet. Oberste Lebensaufgabe der Frau ist die Mütterlichkeit.
402438-B
Rösler, Augustin: Was bedeutet eine Lehrerin? - Wien : Austria, 1902
Der Autor beschreibt das Berufsideal der katholischen Lehrerin, die "aus frei erwählter Jungfräulichkeit" aufopfernd und uneigennützig ihren Beruf ausübt.
417962-B
Das rote Kreuz : Zentralorgan für alle Wohlfahrts- und Wohltätigkeitsbestrebungen ; offizielle Zeitschrift des Patriotischen Landes- u. Frauenhilfsvereines vom Roten Kreuze für Mähren (etc.) - Brünn, Burkart, 1905-17 469293-C
Rückblick auf die einundzwanzigjährige Wirksamkeit des Frauenvereines für Arbeitsschulen 68644-B
Rupp, Johann: Zur Geschichte der k.k. Mädchenschule in der Bäckerstraße. - Wien : Verlag der k. k. Lehrerinnen-Bildungsanstalt, 1899
Aufsatz aus dem Vierten Bericht über die k. k. Lehrerinnen-Bildungsanstalt in Wien. Geschichte der Mädchenschule in der Bäckerstraße inkl. Lehrplan, Verzeichnis der Lehrpersonen und statistischen Angaben.
395110-B.4
Rupp, Johann: Zur Geschichte des 25-jährigen Bestandes der Anstalt. - Wien : Verlag der k. k. Lehrerinnen-Bildungsanstalt, 1895
Aufsatz aus dem Dritten Bericht über die k. k. Lehrerinnen-Bildungsanstalt in Wien". Geschichte der staatlichen Lehrerinnenbildungsanstalt in Wien mit Aufführung der Unterrichtsgegenstände, der Unterbringung, des Lehrkörpers, besonderer Ereignisse, etc.
395110-B.3
S

Sammlung der für die Bekämpfung des Mädchenhandels in Betracht kommenden österreichischen Gesetze, Verordnungen und Erlässe. - Wien, 1909
Diese Sammlung österreichischer Gesetze, Verordnungen und Erlässe ist in deutscher und französischer Sprache veröffentlicht.

467741-B
Satzungen des Mädchenlyzeum-Vereines in Mödling. - Wien : Jasper, o. J. 495773-B

 

Satzungen des Neuen Frauen-Club. - Wien, 1913 472799-B

 

Schalk-Hopfen, Lili: Frauenberufe und Männererziehung. - Wien : Heller, 1911
Die Autorin wendet sich gegen die Argumente von Prof. Max von Gruber (Mädchenerziehung und Rassenhygiene, München 1910) und tritt für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie für die Frau ein. Sie beklagt die konservative Einstellung der Männer zur weiblichen Berufstätigkeit.

 

476656-B

 

Schall-Kassowitz, Julie: Vom Wirtshaus zum Volkshaus : ein Völkerbeispiel demokratischer Befreiungspolitik und seine Anwendung für Mitteleuropa. - Wien : Deutscher Bund abstinenter Frauen, 1922
Plädoyer für die Selbstbestimmung auf Gemeindeebene in Fragen des Handels und Verkaufs von Alkoholprodukten. Anstelle von Wirtshäusern sollen Volkshäuser geschaffen werden zur "Erfrischung und Stärkung" von Körper und Geist.

 

544360-B

 

Schapire-Neurath, Anna: Die Frau und die Sozialpolitik. - Gautzsch b. Leipzig : Dietrich, 1908. - (Kultur und Fortschritt ; 159)
Forderung nach einer Reihe von sozialpolitischen Maßnahmen, um die erwerbstätige Frau und Mutter zu fördern und zu schützen.
458059-B.Per.159
Schapire-Neurath, Anna: Die Geschichte der Frauenbewegung im Abriß : I. Die Vorgeschichte der modernen Frauenbewegung im 18. Jahrhundert. - Leipzig, 1909
Abriß der frauenemanzipatorischen Entwicklungen und der sie begleitenden Diskurse im Europa des 18. Jahrhunderts.
458059-B.Per.254-256
Schaumburg, Alexander: Das Paradies der Frauen. Ein Beitrag zur Lösung der Frauenfrage. - Wien : "Austria", 1893
Teilweise polemische Auseinandersetzung mit der Frauenbewegung und mit einzelnen BefürworterInnen (Irma v. Troll-Borostyani, August Bebel, Karl Bernhard Brühl etc.).
149980-B
Schembor, Adele: Das Lehrerinnenheim in Wien. - Prag, 1894. - (Erster Jahresbericht des Deutschen Vereins zur Förderung des Wohles und der Bildung der Frauen über das Vereinsjahr 1893)
Referat (gehalten anläßlich der Vollversammlung des "Deutschen Vereins zur Förderung des Wohles und der Bildung der Frauen" in Prag). Inkl. Jahresbericht des Vereins.
203602-B
Schiff, Walter: Die Zulassung der Frauen zum juristischen Studium. Denkschrift des Vereines für realgymnasialen Mädchenunterricht überreicht dem k. k. Ministerium für Kultus und Unterricht am 18. März 1916. - Wien, 1916
An das Ministerium gerichtete Befürwortung der Zulassung von Frauen als ordentliche Hörerinnen der rechts- und staatswissenschaftlichen Fakultäten.
508727-C
Schirmacher, Käthe: Die Frauenarbeit im Hause, ihre ökonomische, rechtliche und soziale Wertung. - Gautzsch : Dietrich, 1912
Die Autorin beschreibt die Haus- und Familienarbeit als wertvollen wirtschaftlichen und sozialen Beitrag und fordert eine angemessene Entlohnung.
458059-B.Per.436-437
Schirmacher, Käthe: Die Frauenbewegung : ihre Ursachen, Ziele und Mittel. - Prag : Calve, 1904. - (Sammlung gemeinnütziger Vorträge ; 311)
Entstehung der Frauenbewegungen in Amerika und Europa und deren sozioökonomischen Ursachen. Nicht der Feminismus holt die Frau aus Haus und Familie heraus, sondern die Arbeitskraftbedürfnisse der neuen Industriegesellschaft.
393143-B.311
Schirmacher, Käthe: Die moderne Frauenbewegung : ein geschichtlicher Überblick. - Leipzig : Teubner, 1905. - (Aus Natur und Geisteswelt ; 67)
Überblick über die Geschichte und die Lage der Frauenbewegung in den germanischen, romanischen, slawischen Ländern und im Orient und äußeren Orient.
393546-B.Per.67
Schirmacher, Käthe: Die Suffragettes. - Weimar : Duncker, 1912
Detaillierte Darstellung der radikalen britischen Frauenstimmrechtsbewegung und ihrer Aktivistinnen, vor allem im Zeitraum 1905 bis 1912. Mit zahlreichen Illustrationen.
498821-B
Schirmacher, Käthe: Zwischen Schule und Ehe. - Prag : Haase, 1908. - (Sammlung Gemeinnütziger Vorträge ; 356)
Forderung nach einer sinnvollen Mädchenbildung vor der Ehe, die auch als Berufsausbildung dient und den Frauen wirtschaftliche Unabhängigkeit bringen soll.
393143-B.356
Schlesinger, Therese: Was wollen die Frauen in der Politik? - Wien, 1909
Argumente für eine Beteiligung der Frauen, speziell der Arbeiterinnen, an der Politik, weil es kein politisches Thema gibt, das die Frauen nicht betrifft. In diesem Zusammenhang auch Forderung nach dem Frauenwahlrecht.
401064-A.Per.19
Schlesinger, Wilhelm: Die Prostitution in Wien und Paris. - Wien : Tendler, 1868
Journalistische Stellungnahme zur Frage der Regelung der Prostitution und zur Errichtung von Bordellen in Wien. Die Regulierungsbestrebungen werden als "alte Luftschlösser" bezeichnet. Ausserdem Fallstudien für ärztliche Geschäftemacherei mit Geschlechtskrankheiten.
176506-B
Schmitz, Alexander: Zur Lösung der Dienstboten-Frage : eine Studie für Frauen, Gemeinderäte, Landtags- und Reichsrats-Abgeordnete. - Wien : Austria, 1894
Beschreibung der teilweise skandalösen Bedingungen, unter denen Dienstmädchen arbeiten müssen. Forderung an den Bürgermeister der Stadt Wien nach Einführung einer einheitlichen Dienst-Ordnung für Dienerinnen, welche zur Besorgung des Haushaltes und zur persönlichen Bedienung aufgenommen werden".
197384-B
Schopf, Franz Joseph: Das österreichische Frauenrecht. - Pest : Heckenast, 1857
Das Handbuch soll als Ratgeber die Frauen über ihre rechtliche Stellung und die damit verbundenen Rechte und Pflichten aufklären. Besprochen werden die Bereiche Familie, Mutterschaft, Ehe, Staatsbürgerschaft, Witwenschaft, Versorgung etc.
33321-B
Schrank, Joseph: Die Prostitution in Wien in historischer, administrativer und hygienischer Beziehung. - 2 Bände. - Wien : Selbstverlag, 1886
Im 1. Band wird die Geschichte der Prostitution in Wien abgehandelt, im 2. Band die Administration und Hygiene der Prostitution.
108123-B
Schreiber, Adele: Der Bund für Mutterschutz und seine Gegner. 2. Aufl. - Gautzsch b. Leipzig : Dietrich, 1909. - (Kultur und Fortschritt ; 151)
Die Autorin wendet sich gegen die herrschende Doppelmoral und tritt für eine selbstbewußt zu ihrem Geschlechtsleben eintretende Frau und Mutter auf.
458059-B.Per.151
Schreiber, Adele: Revolution und Frauenrecht. - Berlin : Arbeitsgemeinschaft für staatsbürgerliche und wirtschaftliche Bildung, o. J.
Kurzer Abriss über die führende Rolle von Frauen in revolutionären Bewegungen. Forderung nach politischer Aufklärung der Frauen anläßlich der Einführung des Frauenwahlrechtes in Deutschland.
529139-B
Schreiber, Adele: Romane aus dem Leben : aus den Erfahrungen des Bundes für Mutterschutz. - Gautzsch b. Leipzig : Dietrich, 1908. - (Kultur und Fortschritt ; 162)
Bericht aus der praktischen Arbeit des "Bundes für Mutterschutz" anhand von Fallbeispielen.
458059-B.Per.162
Schreiber, Adele: Settlements : ein Weg zum sozialen Verständnis. - Leipzig : Dietrich, 1904. - (Kultur und Fortschritt ; 23)
Bericht über die in England entstandene Settlement-Bewegung, ihre gesellschaftliche Bedeutung, ihre Struktur, ihre Angebote.
458059-B.Per.23
Schwarz, Marie: Vergleichende Studien über das Mädchenschulwesen in Österreich und Deutschland. - 2. Aufl. - Wien, 1882
Bericht über das Mädchenschulwesen in den Städten München, Stuttgart, Karlsruhe, Darmstadt, Hannover, Hamburg, Berlin, Dresden, Leipzig und Weimar. Erörterung der Methoden und Einrichtungen, welche in österreichischen Schulen eingeführt werden sollen.
48111-B.7
Schwimmer, Rosika: Neue Heimkultur. - Gautzsch b. Leipzig : Dietrich, 1909. - (Sozialer Fortschritt ; 281)
Ablösung des Einzelhaushalts durch das Einküchenhaus, wo diverse Familien-Funktionen (z.B. Kochen, Kindererziehung etc.) zentralisiert werden können.
458059-B.Neu-Per.281
Schwimmer, Rosika: Der Stand der Frauenbildung in Ungarn. - Berlin, 1902. - (In: Handbuch der Frauenbewegung ; 3)
Aufsatz in dem von Helene Lange und Gertrud Bäumer herausgegebenen Handbuch der Frauenbewegung (III. Teil: Der Stand der Frauenbildung in den Kulturländern)
416433-B.3
Semmelweis, Ignaz Philipp: Offener Brief an sämtliche Professoren der Geburtshilfe. - Ofen : Königl. ungar. Universitäts-Buchdr., 1862
Semmelweis erkannte als Erster die Kontaktinfektion durch Arzt oder Hebamme als Ursache des Kindbettfiebers und wandte vor dem Engländer J. B. Lister antiseptische Methoden an (Waschung mit Chlorkalk).
1733719-B
Sieghart, A.: Die Frage der Frauenemanzipation. - Wien : Selbstverlag, 1871
Der Autor sieht die Rechte der Frauen (auf Bildung, Erwerbstätigkeit, Öffentlichkeit) gesetzlich nicht beeinträchtigt. Nur eine gewollte Beachtung von Sitte, Geschmack, Vorurteil und Anstand führt zu einer freiwilligen Enthaltung. Er tritt für das Recht der Frau auf Erwerbstätigkeit ein.
106692-B
Social-politische Frauen-Zeitung. Organ für die Gesamtinteressen des Frauenlebens. - Franz Xaver Binder (Hrsg.). - Wien, 1875-1876
Inhalt
398638-D
Statuten der Gesellschaft zur Gründung und Förderung des Museums für weibliche Handarbeiten in Wien. - Neutitschein : Enders, 1898
Statuten der "Gesellschaft zur Gründung und Förderung des Museums für weibliche Handarbeiten in Wien".
201005-B
Statuten der seit dem Jahre 1843 bestehenden israelitischen Kinderbewahranstalt in Wien. - Wien : Sommer, 1859
202747-B
Statuten des ersten Wiener demokratischen Frauen-Vereins. - o.O., o.J.
427621-B.Alt
Statuten des Evangelischen Vereines zur Fürsorge für die weibliche Jugend in Wien. - Wien, 1910
473359-A
Statuten des Frauenvereines zur Unterstützung israelitischer Armen in Tarnopol. - Tarnopol : Harsimowicz, 1881
50836-B
Statuten des Frauen-Wohltätigkeitsvereines für Wien und Umgebung. - Wien, 1893
205463-A
Statuten des Frauenvereines für die Mädchen-Arbeitsschule in Klagenfurt. - Klagenfurt, 1898
400917-B
Statuten des israelitischen Frauenvereines in Bilin. - Bilin : Ad. Löwy, 1901
414341-B
Statuten des israelitischen Frauenvereines in Schaffa. - Znaim : Lenk, o.J.
199346-B
Statuten des israelitischen Frauenvereines zur Gründung eines Spitals. - Wien : Knöpflmacher, 1898
200715-B
Statuten des Israelitischen Frauen-Wohlthätigkeits-Vereines der Bezirke Wieden und Margarethen in Wien. - Wien, Reisser & Werther, 1898 200903-B
Statuten des israelitischen Frauen-Wohltätigkeitsvereines in Znaim. - Znaim : M. F. Lenk, 1907
455379-B
Statuten des Vereines israelitischer Frauenverein im 18. Bezirke (Währing) von Wien. - Wien, Strauß, 1894
487668-A
Statuten des Vereines Erster Landstraßer Mädchenhort. - Wien, 1914
534757-A
Statuten des Vereines zur Förderung und Ausbildung armer, der Schule entwachsener Mädchen. - Wien : Doll, o.J.
433601-A
Statuten des Wiener Frauen-Club. - Wien : Reissers Söhne, o.J.
423245-B
Statuten des Zionistischen Frauenvereines in Wien. - Wien : Knöpflmacher, 1899
400984-A
Statuten und Geschäftsordnung des evangelischen Frauenvereines in Wien. - Wien, 1877
201519-B
Steenhof, Frida: Die reglementierte Prostitution vom feministischen Gesichtspunkte. - Gautzsch bei Leipzig : Dietrich, 1908. - (Kultur und Fortschritt ; 197/98)
Eintreten gegen die Reglementierung der Prostitution durch die öffentliche Verwaltung (Polizei). Plädoyer für die Rechte der Frauen und soziale Maßnahmen, welche das Prostitutionswesen vermindern.
458059-B.Per.197-98
Stein, Lorenz von: Die Frau auf dem Gebiete der Nationalökonomie. Nach einem Vortrage in der Lesehalle der deutschen Studenten in Wien. - Stuttgart : Cotta, 1875
Der Autor plädiert nicht für ein weibliches Studium der Nationalökonomie. Vielmehr besteht die volkswirtschaftliche Bedeutung der Frau auf dem Gebiet des Konsums bzw. der Hauswirtschaft, die er als das eigentliche "Reich der Frau" bezeichnet.
507543-B
Stein, Lorenz von: Die Frau auf dem socialen Gebiete. - Stuttgart : Cotta, 1880
Der Autor tritt für eine geschlechtsbezogene Arbeitsteilung ein. Frauen der besitzenden Klasse sollen bei der Lösung der sozialen Frage Hilfe leisten (er nennt das "gesellschaftliche Wehrpflicht"). Diese soziale Hilfe soll wiederum vor allem den Frauen der niederen Klassen entgegengebracht werden.
463300-A
Stenographisches Protokoll der von den deutschen Frauen Brünns einberufenen Allgemeinen Frauenwahlrechts- Versammlung, die vom 20. Jänner 1906, im städtischen Redoutensaale in Brünn stattgefunden hat. - Brünn : Schischak, 1906
Protokoll und Petition der Frauenwahlrechts-Versammlung.
444236-B
Streintz, Oscar: Zur Frauenfrage. Vortrag gehalten in der Generalversammlung des Vereines "Patronage". - Graz, Selbstverl., 1907
Die Geschlechterrollen werden von der Bibel abgeleitet. Die Frauenfrage könnte sich von selbst lösen, wenn die Männer den Frauen akzeptable Eheangebote machen würden.
249606-B
Svetlin, Wilhelm: Die Frauenfrage und der ärztliche Beruf. - Leipzig (usw.) : Deuticke, 1895
Der Autor möchte den Frauen alle Bildungswege öffnen, sieht sie aber noch nicht auf der Höhe der Leistungsfähigkeit. Der Arztberuf gehöre zu den allerschwersten und daher sei die Zulassung zum Medizinstudium verfrüht.
189978-B
Suess-Rath, Helene: Der Londoner Frauen-Congress. Wien : Commissions-Verlag der Gesellschaft für Graphische Industrie, 1900
Sehr persönlich gefärbter Bericht über den Frauenkongress in London 1899.
404848-B
Suess-Rath, Helene: Die Frau : eine Studie aus dem Leben. - Wien : Greipel, o. J. 435463-B
T

Tänzer, Aron: Die Stellung der Frau im Judentume. - Wien : Moriz Waizner & Sohn, 1901
Essay über die historische und aktuelle Stellung der Frau im Judentum in allen Lebensbereichen.

 

209686-B

 

Tätigkeitsbericht der Sektion Mutterfürsorge des Vereines der deutschen Lehrerinnen in Mähren. - Brünn, 1915 508944-B
Tätigkeitsbericht des Allgemeinen Österreichischen Frauenvereines [für das Jahr 1909]. - Wien, 1910 474660-B
Tätigkeitsbericht des Zweigvereins Olmütz des patriotischen Landes- und Frauenhilfsvereines vom "Roten Kreuze" für Mähren. - Olmütz, 1915 511582-B
Theimer, Camilla: Die Frau der Zukunft. - Wien (usw.) : Gesellschaft f. graphische Industrie, o.J.
Roman
95525-A
Theimer, Camilla: Frauenarbeit in Österreich. - Wien, Opitz 1909
Eine mit statistischem Zahlenmaterial unterlegte Untersuchung weiblicher Berufssparten in Österreich - untergliedert nach den verschiedensten Wirtschaftszweigen.
469730-B
Thenen, Julie: Fräulein Doctor im Irrenhause : eine Begebenheit aus unserer Zeit. - Wien : Rosner, 1881 66892-B
Thurnberg, Marie von: Gedanken einer Frau über die angeborenen Rechte des Frauengeschlechtes. - Wien : Doll, 1846 20464-A.Alt
Touaillon, Heinrich: Das Recht der Prostitution. - Czernowitz : "Gutenberg", 1907 (aus: Österreichische Richter-Zeitung)
Die rechtliche Situation der Prostitution und Kuppelei in Österreich wird analysiert, wobei sich der Autor gegen die staatliche Reglementierung wendet.
456351-B
Troll Borostyány, Irma von: Katechismus der Frauenbewegung. 2. Aufl. - Leipzig : Verlag der Frauen-Rundschau, 1903
In Frage- und Antwort-Form verfaßte Abhandlung zur Frauenfrage.
757136-B
Troll Borostyány, Irma von: Was ich geschaut : Novellen. - Wien (u.a.) : Hartleben, o.J.
60383-B
Tuma von Waldkampf, Marianne: Zur Reform des österreichischen Eherechts. Leipzig 1907
Forderung nach Zurückdrängung des Einflusses der katholischen Kirche auf das im ABGB formulierte Eherecht (bezüglich Ehescheidung, Wiederverheiratung etc.)
458059-B.Per.103
U

Die Unterrichtsanstalten für die weibliche Bevölkerung der im Reichsrate vertretenen Königreiche und Länder der oesterreichisch-ungarischen Monarchie. - Wien, Verlag des Bundes österreichischer Frauenvereine, 1908
Übersicht über Schulen und Bildungsanstalten mit wissenschaftlicher, künstlerischer, gewerblicher und kommerzieller Ausrichtung in den im Reichsrat vertretenen Länder.

 

463318-B

 

V

Vereinsblatt : Organ des Vereines der Heim- und Hausarbeiterinnen. - Wien : Vorwärts, 1913-
Bestand: 1913-1919

491690-C.Per
Voiutschi, Emilian: Über die Emanzipation der Frauen : Rektorsrede gehalten zu Czernowitz am 2. Dezember 1901. - Czernowitz, 1901 417082-B
Vorschriften über das Frauenstudium. - In: Akademische Gesetze und Verordnungen. Hrsg. vom Akademischen Senate der k.k. Universität in Wien. - Wien : Holzhausen, 1901
Aufsatz aus der Broschüre "Akademische Gesetze und Verordnungen". Verordnungen des Unterrichtsministeriums betreffend Zulassung von Frauen an den philosophischen und medizinischen Fakultäten und zum pharmazeutischen Beruf
242055-B
Vorschriften über das Frauenstudium an österreichischen Universitäten. Hrsg. von Carl Brockhausen. - Wien : Carl Konegen, 1898
Zusammenstellung der Verordnungen und Erlässe des "Ministeriums für Cultus und Unterricht" bezüglich Frauenstudium.
302841-B
W

Waas, Franz: Gedanken über die Erziehung und Bildung des weiblichen Geschlechtes. - Wien 1874
Plädoyer für die Frauen- und Mädchenbildung, um auf den "Beruf als Gattin, Mutter und Hausfrau" vorbereitet zu werden. Nur am Rande kommt die mit der "Frauenfrage" in Zusammenhang gebrachte Berufsbildung zur Sprache.

73291-B.1874
Die Wählerin. sozialdemokratisches Frauen-Wochenblatt. - Wien, 1918 - 1919
Inhalt
529641-C

Wahrmund, Ludwig: Akademische Plaudereien zur Frauenfrage. Vier rechts- und culturgeschichtl. Vorträge in populärer Form. - Innsbruck : Wagner, 1901
Veröffentlichung von vier Vorträgen, die vom Innsbrucker Professor der Rechte im Rahmen der Erörterungen zur Frage nach der Zulassung der Frauen zu den rechts- und staatswissenschaftlichen Studien gehalten wurden.

  418676-B

 

Was fordern die Arbeiterinnen Österreichs? : Bericht über die 2. Konferenz der sozialdemokratischen Frauen Österreichs ... 8. Nov. 1903. - Wien : Brand, 1903
Bericht über die 1903 abgehaltene sozialdemokratische Frauenkonferenz. Gleichzeitig Information über das Wesen der sozialdemokratischen Frauenbewegung.
429534-B
Was will der christliche Frauenbund für Deutschböhmen? - Warnsdorf, Opitz 1911
Zielsetzungen des Christlichen Frauenbundes für Deutschböhmen werden formuliert, in denen die Verantwortung der Frauen für "die Erneuerung religiösen und sittlichen Lebens in der Familie" formuliert wird.
482996-A
Weininger, Otto: Geschlecht und Charakter : eine prinzipielle Untersuchung. - Wien (usw.), Braumüller 1903
Aus verschiedenen Quellen zusammengetragene Theorie der Bisexualität und Androgynie. Geschlechtermythologie, die Frauenhass in einen Zusammenhang jüdischem Selbsthass Antisemitismus bringt.
426591-B
Wegweiser zur Berufswahl für Mädchen. Hrsg. vom Bund Österreichischer Frauenvereine mit Unterstützung des k.k. Arbeitsministeriums. - Wien : Perles, 1912
Vom Bund österreichischer Frauenvereine für die aus der Grundschule austretenden Mädchen herausgegebener Führer durch die verschiedenen für Frauen geeigneten Berufsgruppen.
491765-B
Weißenthurn, Max von: An die Frauen! Gesammelte Essays. - Leipzig, Wien, o.J.
Von konservativer Werthaltung geprägte Essays zu Fragen des weiblichen Lebenszusammenhangs.
531530-B
Welczeck, Adelheid von: Das Frauenstimmrecht in den verschiedenen Ländern. - Gautzsch b. Leipzig : Dietrich, 1908. - (Kultur und Fortschritt ; 135)
Darstellung der Vereine und der Aktivitäten für Frauenstimmrecht in Deutschland und anderen Ländern.
458059-B
Wendt, Ferdinand Maria: Die Seele des Weibes. Versuch einer Frauen-Psychologie. - Korneuburg, Kühkopf 1891
Zusammenfassung von Einzel-Abhandlungen zur Psychologie und kulturgeschichtlichen Tätigkeit der Frauen.
87525-B
Wendt, Ferdinand Maria: Die Seele des Weibes. Versuch einer Frauen-Psychologie. 2. verb. und verm. Aufl. - Korneuburg : Kühkopf, 1892
Zusammenfassung von Einzel-Abhandlungen zur Psychologie und kulturgeschichtlichen Tätigkeit der Frauen.
160976-B
Werner, Gabriele: Gedenkrede für weiland Frau Helene Forsman, Präsidentin des Neuen Frauenklub gehalten am 19. October 1908. - Wien, Strauss 1908
Nachruf auf Helene Forsman.
462750-B
Wie gelangt meine Tochter in den Staatsdienst? : Aufnahmebedingungen und Anforderungen für die den weiblichen Arbeitskräften vorbehaltenen Dienstesstellen bei den Staats-Post-, Telegraphen- und Telephonämtern, beim Postsparcassenamte und bei den Staatsbahnen. Hrsg. von Jenny Scherer. Wien : Moritz Perles, 1900
Aufnahmevoraussetzungen für den öffentlichen Dienst bei Bahn und Post, Gehalts- und Pensionsbestimmungen etc.
401067-B
Winke über Erziehung besonders der weiblichen Jugend nach katholischen Grundsätzen gegeben von einer Erzieherin. - Wien : Mayer, 1859
In Briefform gehaltener Beitrag einer Erzieherin zur praktischen Erziehungsarbeit - vor allem Mädchen betreffend. Erziehung der Kinder könne nur dann gelingen, wenn sie in Gott gegründet und auf religiöse Grundsätze gestützt sei.
74308-B
Winternitz, Moriz: Die Frau und der Krieg im Lichte der Völkerkunde. - Prag : Haase, 1919. - (Sammlung gemeinnütziger Vorträge ; 467-469) 393143-B.467-469
Wir sind erkannt! : Erwiderung auf Ella Haag's "Physische und sittliche Entartung des modernen Mannes". - Bonn : Otto Paul, 1893
Replik von einem "Modernen" auf Ella Haags Beitrag zum Geschlechterverhältnis.
1817612-B
Wittels, Fritz: Weibliche Ärzte. - In: Die Fackel Nr. 225 (3.5.1907) 236044-B
Wolfring, Lydia von: Die Aberkennung der väterlichen Gewalt. - Wien : Vernay, 1902 420828-B
Z

Zeitschrift für Frauen-Stimmrecht : Organ für die politischen Interessen der Frau. - Wien, 1911-1918
Inhalt

 

476803-D.Per

 

Zizka, Zdenka: Kurzer geschichtlicher Überblick über Mädchenerziehung. - Znaim, 1915 507375-B

Die Zulassung der Frauen zum juristischen Studium : Denkschrift. - Wien : Gerold, 1916
An das Ministerium gerichtete Befürwortung der Zulassung von Frauen als ordentliche Hörerinnen der rechts- und staatswissenschaftlichen Fakultäten.

 

508727-C
508962-B

 

Zur Geschichte einer Petition gegen Errichtung öffentlicher Häuser in Wien : Protokoll der Frauenversammlung vom 20. Februar 1897 (etc.) - Wien, Verlag des Allgemeinen österreichischen Frauenvereins, 1897
Sitzungsprotokoll einer am 20. Februar 1897 im alten Wiener Rathaus stattgefundenen Versammlung inklusive Petionswortlaut und Gutachten.
299517-B

Letztes Update: 28. August 2008